„Weltverdichtungen“ – schwere Kost, feine Poesie und harte Unterhaltung

Wann? 28.10.2017 19:00 Uhr

Wo? Brechthaus, Leselounge, Auf dem Rain 7, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Junge Literatur mit Tobias Hoffmann und Andreas Köglowitz
Tobias Hoffmann kann auf mehr als tausend Auftritte zurückblicken.
Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Musiker veröffentlichte Gedichtbände, Hörbücher und Platten. Mit unverwechselbarer Stimme trägt er „Weltverdichtungen“ vor, singt und tanzt den Untergang.
Das ist feine Poesie und harte Unterhaltung zugleich: Eine innere Kehrwoche unter dem Motto „denn das schlimmste ist der durchschnitt / mittelmaß ist der tod".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.