Werdet Vorband der "Egerländer Musikanten"

Die Chance für Musikvereine: Im Vorprogramm der Egerländer Musikanten ist noch Platz für eine Blaskapelle frei! (Foto: PM)
In Sachen böhmische Blasmusik sind „Die Egerländer Musikanten“ nicht zu übertreffen. Für Stimmung und gute Laune sorgt die von Ernst Hutter angeführte Mannschaft am Sonntag, 21. Mai, um 17 Uhr im Kongress am Park, in Augsburg.

Von 16 bis 16.45 Uhr soll es im dortigen Foyer bereits Blasmusik geben. Dafür suchen wir euch – Blaskapellen von Musikvereinen aus der Region, die das Publikum mit ihrem Spiel musikalisch auf das Konzert einstimmen. Zeigt Augsburg, was ihr musikalisch alles so drauf habt!
Ihren ganz besonderen Gast werden sich die Egerländer Musikanten höchstpersönlich aussuchen.

Und so geht’s:

Wenn ihr ein Musikverein seid und gerne in Augsburg im Vorprogramm der Egerländer Musikanten spielen möchtet, stellt euch auf unserer Website www.stadtzeitung.de als Band vor. Registriert euch einfach und erstellt einen Beitrag, in dem ihr als Stichwort "Egerländer Musikanten" angebt.

Beantwortet darin die folgenden Fragen: Wann wurde euer Verein gegründet? Wie viele aktive Mitglieder hat er? Wie alt ist euer jüngstes und ältestes aktives Vereins-Mitglied?
Außerdem solltet ihr von eurer Blaskapelle ein aussagekräftiges YouTube-Video aufnehmen, das euch während einer Musiknummer in Bild und Ton in Aktion zeigt. Das könnt ihr in eurem Beitrag verlinken. Die Egerländer Musikanten können dadurch eure Kapelle kennenlernen und den Gewinner aussuchen.

Eure Bewerbung könnt ihr bis zum 21. April online stellen.

Jetzt mitmachen (Teilnahmeschluss 21.04.2017)

Alle Beiträge zum Thema «Egerländer Musikanten» anzeigen.
0
2 Kommentare
6
Wolfgang Raabe aus Hurlach | 05.02.2017 | 19:16  
Christine Wieser aus Augsburg - City | 06.02.2017 | 09:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.