Wohnbau für Katzenhaus

Über 1000 Euro für den Tierschutz freuen sich Heinz Paula, Tamara Hofmann mit Kater Terence Hill und Anna Friedl (v.l.n.r.) (Foto: Wohnbaugruppe/A. Wolf)

Aktion / Großherzige Spende vervielfältigt Freude über Firmenjubiläum

Augsburg. Ihren 90. Geburtstag feiert die Wohnbaugruppe Augsburg heuer. Aus diesem Anlass hat das Unternehmen die Spendenaktion „90 Jahre, 90 Taten“ ins Leben gerufen. Dabei vollbringt die Wohnbaugruppe 90 gute Taten in Augsburg, indem sie mit je 1.000 Euro 90 Projekte unterstützt, die in der und für die Stadtgesellschaft Gutes tun.

Auch der Tierschutzverein wurde bedacht. 1000 Euro konnten Vereinsvorsitzender Heinz Paula und die beiden Tierheimmitarbeiterinnen Tamara Hofmann und Anna Friedl freudestrahlend entgegennehmen. „Glückwünsche zum 90-jährigen Bestehen und weiterhin viel Erfolg“, wünschte Paula den großzügigen Spendern. In seinem herzlichen Dank unterstrich er, „wie viele enorm wichtige Aufgaben unsere beiden Organisationen in unserer Heimatregion erfüllen“. Die willkommene Finanzspritze kommt direkt dem geplanten Bau eines Katzenhauses zugute. (es)

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V., c/o Tierheim Augsburg, Holzbachstr. 4c, Telefon: 08 21/45 52 90-0, www.tierschutz-augsburg.de
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.