Zoo Augsburg: "Zahl doch was du willst"

Der Zoo Augsburg möchte seinen Besuchern die Adventszeit versüßen. Bis zum Mittwoch, 24. Dezember, heißt es an der Kasse nämlich: Zahl doch, was Du wirklich willst!

Bei der Aktion dürfen die Zoobesucher den Eintrittspreis selber bestimmen. Egal ob allein, als Paar oder als Familie, ob einen ganzen Tag oder nur eine Stunde, jeder entscheidet selbst, welchen Eintrittspreis er zahlen möchte. Einfach am Eingang das Wunschpreis-Formular ausfüllen und an der Kasse bezahlen. Auch der Freundeskreis des Zoo beteiligt sich an der Aktion und spendiert an den Adventswochenenden zwischen 11 und 16 Uhr im Löwenhaus Kinderpunsch oder Glühwein.

Zudem gibt es eine exotische Krippe und eine Skulpturausstellung außergewöhnlichen, naturnahen Tierskulpturen eines Tiroler Holzschnitzers. Diese ist noch bis Dienstag, 6. Januar 2015, im Löwenhaus zu sehen. Der Zoo hat in den Wintermonaten von 9 bis 16.30 Uhr geöffnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.