Europa vor Ort: Zu Besuch bei Markus Ferber in Brüssel

Bruxelles (Belgien): europäisches parlament | Brüssel – Auf Einladung des schwäbischen Europaabgeordneten, Markus Ferber, reiste eine Gruppe politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger, darunter auch Teilnehmer aus Schwabmünchen, Untermeitingen und Großaitingen und Gersthofen in die europäische Hauptstadt Brüssel.

Die Gruppe hatte die Möglichkeit erhalten einen Tag lang in die Politik auf europäischer Ebene hinzuschnuppern. Höhepunkt der Fahrt war der Besuch im Europäischen Parlament und das Gespräch mit Markus Ferber, der sich viel Zeit für die Besucher nahm. Die Herausforderungen des Flüchtlingsstroms, die Finanzkrise und viele andere aktuelle Themen waren Gegenstand der Diskussion beim Besuch im Europäischen Parlament. Neben den politischen Themen gab Markus Ferber auch spannende Einblicke in die politischen Abläufe der europäischen Institutionen und wie bayerische Interessen in Brüssel vertreten werden. Neben dem Treffen mit Markus Ferber im Parlament standen u.a. auch eine Stadtführung und ein Besuch der Bayerischen Vertretung auf dem Programm der dreitägigen Informationsfahrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.