Peter Rauscher erneut zum Vorsitzenden der Augsburger Grünen gewählt

Foto: Frédéric Zucco, Kirsi Hofmeister-Streit, Peter Rauscher, Christine Kamm, Dagmar Bachmann, Marcus Fischer (v.l.n.r.) Fotograf: Winfried Brecheler

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 19.04.2017 haben die Augsburger GRÜNEN ihr Vorstandsteam für die nächsten zwei Jahre gewählt.

Mit großer Zustimmung wurde Peter Rauscher erneut zum Vorsitzenden des Grünen Stadtverbands gewählt. „Gemeinsam mehr erreichen; dies ist mein Motto für meine Arbeit als Vorsitzender unseres Kreisverbandes. Wir müssen für unsere Grundsätze einstehen, sie benennen und mit Selbstbewusstsein und Standfestigkeit unsere Grundwerte vertreten“, so Peter Rauscher.

"Erhalt der Lebensgrundlage"

„Wir stehen vor wichtigen Wahlen im Bund. Es geht um eine Richtungsentscheidung und es geht um grundlegende Weichenstellungen für unsere Zukunft! Deswegen müssen wir alle vollen Einsatz investieren! Für eine intakte Natur und eine innovative Wirtschaft. Der Mensch ist auf sauberes Wasser, gesunde Böden und gute Luft angewiesen. Darum stellen wir den Erhalt unserer Lebensgrundlage in das Zentrum unserer Politik. Raus aus der Massentierhaltung, hin zu einer Agrarwende ohne Artenkiller wie Glyphosat.
Die vom Menschen verursachte Klimakrise wird zur Klimakatastrophe, wenn wir den Ausstoß von Treibhausgasen nicht drastisch reduzieren. Und Klimakatastrophen werden auch immer zu humanitären Katastrophen. Klimawandel und Flucht gehen Hand in Hand.“ führte Rauscher in seiner Bewerbungsrede aus.

Vorstandswahlen

Wiedergewählt wurden außerdem Dagmar Bachmann in den geschäftsführenden Vorstand, Frédéric Zucco als Schatzmeister und Christine Kamm in den erweiterten Vorstand. Neu im Team ist Marcus Fischer im erweiterten Vorstand, der als Förster vor allem die ökologischen Themen zu seinem Schwerpunkt macht, sowie die grüne Bezirksrätin Kirsi Hofmeister-Streit, die ihre Kenntnisse im Bereich der Arbeitsmarkt-, Wirtschafts- und Sozialpolitik einbringen möchte

Peter Rauscher bedankte sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern und freut sich auf die gemeinsame Arbeit im neugewählten Team.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.