Politik im Neusäßer Biergarten mit Staatssekretär Hintersberger hat begonnen!

Traditionelle Gesprächsreihe startete in Neusäß.


Im Biergarten des Gasthof Schuster in Neusäß begann am Freitag die traditionelle Gesprächsreihe "Politik im Biergarten" mit Staatssekretär Johannes Hintersberger, MdL. In einem kurzen Impuls infomierte der Staatssekretär über die aktuellen Entwicklungen rund um die Themen Uniklinik, Flüchtlingssituation und Arbeit 4.0 - Digitalisierung der Arbeitswelt. Anschließend stellte sich Hintersberger den Fragen der zahlreich nach Neusäß gekommenen Gäste. "Unsere CSU lebt vom lebendigen Miteinander! Deshalb ist es mir immer ein besonderes Anliegen, in den Ortsverbänden mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen und über grundsätzliche wie aktuelle politische Themen und Entwicklungen zu diskutieren", erklärte Hintersberger.

Schon seit mehreren Jahren finden die Biergartengespräche in Augsburg, Neusäß und Gersthofen statt. Der nächste Termin folgt am kommenden Freitag, 15.07.2016 ab 19:00 Uhr im Biergarten des Wirtshauses am Sportplatz in Gersthofen. Es folgen weitere Gespräche in Oberhausen, im Bärenkeller und dem Stadtjägerviertel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.