Sozialstaatssekretär Hintersberger übergibt das Signet ‚Bayern barrierefrei‘ an eine Wohnanlage für alle Generationen und die AOK-Geschäftsstelle

(Foto: Fotoquelle: StMAS/Stephan Reichl)

Bayern barrierefrei in Schwaben

Sieben Stadthäuser in zentraler Lage, 37 barrierefreie Wohnungen, neun davon speziell für Rollstuhlfahrer – die Wohnanlage am Römertor in Augsburg bietet ihren Mietern ein Zuhause ohne Barrieren. „Hier sind nicht nur die Wohnungen barrierefrei, sondern auch Arztpraxen und ein Restaurant sind barrierefrei erreichbar. Das bedeutet: Mieter von jung bis alt, mit und ohne Behinderung können hier ein Zuhause finden, das sie jahrzehntelang bewohnen können“, so Bayerns Sozialstaatssekretär Johannes Hintersberger bei der Übergabe des Signets ‚Bayern barrierefrei – Wir sind dabei‘ heute in Augsburg.

Dieses Signet steht für den beachtlichen und konkreten Beitrag zur Barrierefreiheit, der hier geleistet wurde. Den kann auch die Geschäftsstelle der AOK für sich verbuchen. Bei der letzten Renovierung wurde speziell darauf Wert gelegt, den Kundenbereich barrierefrei zu gestalten. „Hier überzeugt mich neben dem barrierefreien Zugang, den automatischen Türen und den Behindertenparkplätzen vor der Tür vor allem der Aufzug, der mit seiner Tastatur in Blindenschrift und Sprachansagen auch von Menschen mit Seh- und Hörbehinderung problemlos benutzt werden kann“, so der Staatssekretär.

Bayern barrierefrei machen

‚Bayern barrierefrei‘ ist ein Programm der Bayerischen Staatsregierung. Das Ziel: Barrieren beseitigen (zum Beispiel in staatlichen Gebäuden oder im öffentlichen Nahverkehr), aber auch Partner gewinnen. „Wir wollen zusammen mit den Kommunen, der Wirtschaft, der gesamten Bevölkerung Bayern barrierefrei machen. Und wir freuen uns darüber, in Augsburg zwei weitere starke Partner auf dem Weg zur Barrierefreiheit gefunden zu haben“, so Hintersberger.

Viele weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie hier: www.barrierefrei.bayern.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.