Ullrich ist Top-Redner seiner Fraktion

Volker Ullrich . Foto: pm

Der Bundestagsabgeordnete Volker Ullrich hat aus der CDU/CSU-Fraktion im abgelaufenen Jahr die meisten Plenarreden gehalten. 23 Mal stand er am Rednerpult. Die Fraktion bestimmt selbst, wer wie lange zu welchen Themen redet.

Ullrich ist seit Herbst 2013 im Bundestag. Er gehört dem Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz an. Entsprechend sind seine Redebeiträge aus diesen Bereichen gewesen: Vorratsdatenspeicherung, Zwangsprostitution, Justizhaushalt, das Verhältnis von Bundestag und Bundesverfassungsgericht. Ullrich selbst will das Spitzenergebnis nicht überbewerten. Im Bundestag seien andere Dinge entscheidend, als die Zahl der gehaltenen Reden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.