Wieder Ärger mit dem Eisstadion

Es gibt wieder Ärger mit dem Curt-Frenzel-Stadion (CFS). Zumindest befürchtet das die Fraktion der Grünen. Sie hat einen Berichtsantrag für den Bauausschuss am kommenden Donnerstag gestellt und möchte "Aufklärung über die aktuellen Probleme und Verzögerungen bei der Eisbahn II im CFS".

"Uns interessiert vor allem auch, wie es dazu kommen konnte, ob wieder einmal falsch geplant wurde, oder ob es sich um mangelhafte Bauausführung handelt", erklärt Cemal Bozoglu, Mitglied im Bauausschuss. Und Stephanie Schuhknecht, Mitglied im Sportausschuss zählt die Mängel auf: "Die Lücken in der Bande sind eine hohe Gefahrenquelle und könnten unter Umständen gefährliche Verletzungen der Spieler nach sich ziehen. Weitere Probleme gibt es offensichtlich neben der Bandenkonstruktion bei der Torkonstruktion und den Fangnetzen, den Spielerbänken sowie der Beleuchtung."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.