Zweiter Anlauf für Merkel bei Kuka

Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt in der kommenden Woche nach Augsburg. Foto: CDU / Dominik Butzmann

Ihren angekündigten Besuch beim Augsburger Roboterhersteller Kuka sagte Angela Merkel in der vergangenen Woche ab. Das schlechte Wetter in Berlin war Schuld, dass der Flieger der Kanzlerin nicht starten konnte. Nun wurde der Alternativtermin bekannt gegeben.

Ihren angekündigten Besuch bei Kuka Ende Februar hatte Angela Merkel kurzfristig abgesagt, nun gibt es einen Alternativtermin. Die Bundeskanzlerin kommt am Freitag, 13. März, nach Gersthofen. Hintergrund des Besuchs soll die fortschreitende Digitalisierung in der Industrie sein.

Bei ihrem ersten Anlauf vor einer Woche war in Berlin das Wetter so schlecht, dass der Flieger der Bundeskanzlerin nicht starten konnte. Deshalb hatte Merkel ihren Besuch bei Kuka kurzfristig absagen müssen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.