offline

DieLinke Augsburg

DieLinke Augsburg
42
Startpunkt ist: Augsburg - City
42 Punkte | registriert seit 21.01.2017
Beiträge: 7 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Stört es Sie, dass in Augsburg Millionen für Prestigeprojekte ausgegeben werden, für Bildung und Soziales aber kein Geld da ist? Finden Sie es unfair, dass Menschen arbeiten und trotzdem arm sind? Frustrierte es Sie, dass es in Augsburg zuwenig bezahlbare Wohnungen gibt? Nerven Sie überhöhte Preise für Bus, Straßenbahn, Schwimmbad und Theater? Wenn ja, dann helfen Sie uns, das gemeinsam zu ändern!
1 Bild

Angriff auf Büro der Augsburger Linken

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 24.02.2017 | 137 mal gelesen

Das Büro der Linken in Augsburg wurde angegriffen. Dabei wurden Türe, Schlüsselloch und Briefkasten mit Bauschaum zugeklebt. Die Linke erstattete am Freitagmorgen Anzeige gegen Unbekannt. Cengiz Tuncer, Kreisvorsitzender der Augsburger Linken, erklärt dazu: „Wir gehen klar von einem politisch motivierten Angriff aus. Der Angriff reiht sich ein in die Gewalttaten der Rechten in ganz Deutschland. Bereits vorm Januar gab es...

DIE LINKE: Gribl will Geringverdiener aus der Stadt treiben!

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 17.02.2017 | 120 mal gelesen

Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl kritisiert in der gestrigen Ausgabe der Augsburger Allgemeinen, dass bezahlbarer Wohnraum in Augsburg fehle. Seine Forderung: Auch der Polizist und die Krankenschwester müssten in der Lage sein, sich in der Region eine Wohnung zu leisten. Als Schuldige hat der Oberbürgermeister die Umlandgemeinden erkannt, diese würden nur Einfamilienhaussiedlungen für Besserverdiener bauen, während es in...

2 Bilder

DIE LINKE: Öffentlicher Dienst muss Vorbild in Sachen guter Arbeit und Ausbildung sein

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 13.02.2017 | 65 mal gelesen

Die Gewerkschaften fordern insgesamt sechs Prozent mehr Lohn und die Abschaffung sachgrundloser Befristungen. Die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) hat auch in der zweiten Verhandlungsrunde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst kein zufriedenstellendes Angebot gemacht. Die Gewerkschaften rufen deshalb zu Warnstreiks auf. In Augsburg am 14. Februar um 9 Uhr auf dem Universitätsgelände. Dazu erklärt...

1 Bild

DIE LINKE. Augsburg startet mit neuem Vorstand in den Wahlkampf

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 28.01.2017 | 143 mal gelesen

Auf ihrer heutigen Mitgliederversammlung haben die Mitglieder der Augsburger LINKEN einen neuen Vorstand gewählt. Cengiz Tuncer und Frederik Hintermayr, die beide für die Bundestagswahl im September antreten, wurden in ihren Ämtern als Vorsitzender (Tuncer) und stellvertretender Vorsitzender (Hintermayr) des Kreisverbandes bestätigt. Besonders erfreut zeigte sich Tuncer über die positive Entwicklung der Mitgliederzahlen. Seit...

1 Bild

Verhandlung am Dienstag: Kündigung wegen Toilettenbons absurd und vorgeschoben

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 27.01.2017 | 62 mal gelesen

Am Dienstag, den 31.01.2017, verhandelt das Augsburger Arbeitsgericht die Kündigung einer Beschäftigten der `Tank und Rast´. Ihr wird vorgeworfen, Toilettenbons im Wert von 6 Euro unterschlagen zu haben. Für Susanne Ferschl, Mitglied im Landesvorstand der bayerischen LINKEN, ist der Kündigungsgrund vorgeschoben. Sie erklärt: "Die Geschäftsführung will die Mitarbeiterin loswerden, weil sie eine der Altbeschäftigten ist,...

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus als Mahnung verstehen

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 24.01.2017 | 36 mal gelesen

Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum 72. Mal. „Der Begriff Auschwitz ist das Symbol dafür, wohin Ausgrenzung, Hass, Antisemitismus und faschistischer Vernichtungswille führen: in millionenfaches Leid, in singulär entsetzliche und grausame Verbrechen und die massenhafte Vernichtung von Menschenleben“, so Frederik Hintermayr, Bundestagskandidat der LINKEN in Augsburg. Auschwitz sei...

2 Bilder

LINKE in Augsburg-Land setzt zur Bundestagswahl auf Tuncer

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 21.01.2017 | 64 mal gelesen

Am 20. Januar wählten die Mitglieder der LINKEN im Wahlkreis Augsburg-Land Cengiz Tuncer einstimmig zum Direktkandidaten für die Bundestagswahl. Der Kundendienstsachbearbeiter ist seit 2014 Kreisvorsitzender der Augsburger LINKEN. Tuncer: „Gemeinsam mit unseren Mitgliedern und Aktiven möchte ich vor allem die sozialen Themen in den Vordergrund stellen.“ Für Tuncer sei es unbegreiflich, dass ein kleiner Teil der Bevölkerung...