offline

Kristin Deibl

Startpunkt ist: Augsburg - City
registriert seit 26.10.2015
Beiträge: 115 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 0
Folgt: 10 Gefolgt von: 18
1 Bild

Neubau für Giraffen verzögert sich: Dem Zoo fehlt die Baugenehmigung

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | vor 7 Stunden, 45 Minuten | 14 mal gelesen

Eigentlich hätte der Neubau im Zoo für die Giraffen bis zum Sommer fertig werden sollen. Nun verzögert sich das Bauvorhaben aber. Dem Zoo liegt noch immer keine Baugenehmigung vor. Der Zeitplan sei damit nicht mehr einzuhalten. Die Giraffen fehlen im Afrika-Panorama des Zoos schon seit 2015. Mehrere der Tiere waren verstorben, so dass schließlich nur Weibchen Tanisha übrig blieb. Der Tierpark gab die Giraffendame ab, da...

14 Bilder

Gegen Abschiebung, gegen Erdogan: Augsburger setzen sich mit Kundgebungen zur Wehr

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 18.03.2017 | 410 mal gelesen

Zwei Demonstrationen haben am Samstag in der Augsburger Innenstadt stattgefunden. Am Moritzplatz versammelten sich rund 250 Menschen, um ein Zeichen gegen Abschiebungen nach Afghanistan zu setzen. Am Königsplatz kamen nur rund 25 Augsburger zu einer Kundgebung gegen das Erdogan-Regime zusammen. "Die Anschläge halten an, kriegerische Auseinandersetzungen sind an der Tagesordnung. Bis auf weiteres hat Afghanistan als ein...

1 Bild

"Noch einige Hürden zu nehmen": Bürgerinitiative gegen Abriss der Gersthofer Strasser-Villa will nicht aufgeben

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Gersthofen | am 06.03.2017 | 159 mal gelesen

Die Gersthofer haben entschieden: Die Strasser-Villa soll weichen und einer neuen Stadtmitte Platz machen. Damit steht den Plänen des Investors Peter Pletschacher, der das berühmte Gersthofer Loch endlich zubauen will, eigentlich nichts mehr im Wege. Die Bürgerinitiative „Werte erhalten, Neues gestalten“ gibt sich aber noch nicht endgültig geschlagen. 4470 Gersthofer haben beim Bürgerentscheid Mitte Februar gegen den Erhalt...

1 Bild

Kran kippt um: 56-jähriger Augsburger in Führerkabine eingeklemmt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Nord/Ost | am 28.02.2017 | 270 mal gelesen

- Ein Portalkran ist heute gegen 9 Uhr auf einem Firmengelände im Mühlmahdweg in Lechhausen aus noch unklarer Ursache umgekippt. Möglicherweise ist ein technischer Defekt an Befestigungsbolzen ursächlich, dies bedarf jedoch noch weiterer Abklärung, schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht. Die unterhalb des Krans montierte Führerkabine stürzte mitsamt dem darin befindlichen Kranführer circa acht Meter ab und wurde...

1 Bild

Mit Alkohol, dafür ohne Gurt: Polizeipräsidium Schwaben-Nord gibt Verkehrsstatistik 2016 für die Region Augsburg bekannt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 27.02.2017 | 86 mal gelesen

Augsburg - Die gute Nachricht vorweg: Mit 30 Verkehrstoten hat das Polizeipräsidium Schwaben Nord 2016 den niedrigsten Wert seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1951 registriert. Nichtsdestotrotz gab es mehr Unfälle und mehr Verletzte. Aus Sicht des Polizeipräsidiums Schwaben Nord liegt das vor allem an überhöhter Geschwindigkeit, Alkohol am Steuer, versäumter Gurtanlegepflicht und Ablenkung während der Fahrt. Der...

1 Bild

Dein Freund und Helfer? Augsburger Polizist wegen vorsätzlicher Körperverletzung im Amt verurteilt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 16.02.2017 | 225 mal gelesen

Als ein 17-Jähriger im vergangenen März in Stadtbergen von mehreren Jugendlichen bedroht wurde, wandte er sich auf der Suche nach Hilfe an die Polizei. Der Beamte, der den Notruf des jungen Mannes entgegen nahm, sah allerdings keinen Grund, eine Streife loszuschicken. Der 17-Jährige wurde daraufhin massiv verprügelt und erlitt zahlreiche Hämatome, Prellungen und Schürfwunden. Gegen den Polizisten erging wegen vorsätzlicher...

1 Bild

Eine Stimme für Sinti und Roma: Augsburger Regionalverband hat große Pläne

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 15.02.2017 | 1156 mal gelesen

Vorurteile, Ausgrenzung, Diskriminierung: Damit werden Sinti und Roma bis heute konfrontiert. Eine richtige Anlaufstelle für solche Fälle hat bislang in Augsburg gefehlt. Marcella Reinhardt, selbst Sinta, kämpft dafür seit vielen Jahren. Am Freitag erreicht sie nun ein wichtiges Zwischenziel: Der Regionalverband Deutscher Sinti und Roma in Augsburg wird mit einer großen Feier im Rathaus der Öffentlichkeit vorgestellt. „Es...

1 Bild

30 Euro für vergessene Parkscheibe: Kunde fühlt sich auf Baumarkt-Parkplatz abgezockt 6

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 09.02.2017 | 1319 mal gelesen

Augsburg - Wer auf dem Parkplatz der Bauhaus-Filiale am Alten Postweg ohne Parkscheibe sein Auto abstellt, wird von der Firma "Park & Control PAC GmbH" zur Kasse gebeten. 30 Euro hat René Fuchs kürzlich für 20 Minuten bezahlt. Das wollte der Baumarkt-Kunde nicht auf sich sitzen lassen: Er hat sich über die unberechtigten Forderungen von privaten Parkplatzbetreibern schlau gemacht und sich in einem Schreiben an das...

1 Bild

Orange is the new... Kongress: Wie die Stadt neue Stühle feiert

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 02.02.2017 | 169 mal gelesen

Orange, flexibel, modern und mit „Retro-Charakter“ – die Pressemitteilung der Stadt Augsburg zur „neuen Bestuhlung“ im Kongress am Park liest sich wie eine Beschreibung im Versandkatalog eines Möbelhauses. Vor allem Eva Weber, Bürgermeisterin und Finanzreferentin der Stadt Augsburg, scheint ganz aus dem Häuschen zu sein ob der neuen Stühle. „Wir haben uns für eine moderne Hallenbestuhlung in zeitlos klarem Design...

1 Bild

Selbstmordgefährdeter Afghane abgeschoben: Caritas Augsburg klagt an 2

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 31.01.2017 | 609 mal gelesen

„Kam starker Wind auf, kamen sofort die Bilder der Verletzten und Leichen, weil der letzte starke Wind, den er erlebt hatte, der starke Luftdruck einer Explosion war, die viele Menschen zerfetzte. Beim Anblick von Blumen musste er immer wieder an die Leiche eines Kindes denken, das eine Blume in der Hand hielt. Nur der Oberkörper des Kindes war noch übrig.“ So beschreibt der Caritasverband für die Diözese Augsburg das...

1 Bild

Für keine Ausrede zu schade: Renitenter Reichsbürger wegen rechter Hetze vor Gericht

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 18.01.2017 | 195 mal gelesen

Augsburg - "Kampf fürs Vaterland", "Blut und Ehre fürs Heimatland" und die perfide Aufforderung, die deutsche Rasse vor Ausländern im eigenen Land zu retten - darum dreht sich ein Musiktitel der rechtsradikalen Band "Störkraft". Den Link zum Video hat ein 69-Jähriger, der der Reichsbürgerbewegung angehören soll, auf seiner Facebook-Seite geteilt. Unter Alkoholeinfluss und "ohne den Text richtig zu lesen", wie er am Dienstag...

1 Bild

Privatsphäre contra Prävention: CSU beantragt mehr Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 16.01.2017 | 167 mal gelesen

Augsburg - Mehr Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen in Augsburg - das wünscht sich die CSU und hat nun einen entsprechenden Antrag an die Stadt gestellt. Die Stadtratsfraktion erhofft sich davon mehr Sicherheit für die Bürger und weniger Vandalismus. Bislang gibt es in Augsburg lediglich die Kameras der Stadtwerke (swa), die diese zur Verkehrsüberwachung installiert haben. "Nicht erst seit den Exzessen der...

1 Bild

Polizistenmord vor Gericht: Sachverständiger soll Gutachten zu Panikattacken erstellen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 11.01.2017 | 96 mal gelesen

Mehr als fünf Jahre ist es her, dass der damals 41-jährige Augsburger Polizist Mathias Vieth im Dienst erschossen wurde. Seine Kollegin, die bei dem Schusswechsel ebenfalls verletzt wurde, verklagt die beiden Täter Rudolf Rebarczyk und Raimund Mayr auf 40 000 Euro Schmerzensgeld. Der erste Verhandlungstag fand bereits im Dezember statt. Gestern entschied das Augsburger Landgericht, wie es weitergehen soll. Seit dem...

1 Bild

Stadt veröffentlicht "Sozialmonitoring": In Oberhausen und Rechts der Wertach herrscht Handlungsbedarf

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 09.01.2017 | 554 mal gelesen

Wie hat sich die soziale Situation in Augsburg in den vergangenen Jahren entwickelt? Wo besteht besonderer Unterstützungsbedarf für Jugendliche oder Senioren? Diese und weitere Fragen soll das "Sozialmonitoring" klären, das die Stadt nun veröffentlicht hat. Der Bericht zeigt: Oberhausen und Rechts der Wertach sind die sozial schwächsten Bezirke der Stadt. Als Ergänzung zum Augsburger Sozialbericht soll mit dem...

1 Bild

Wohldurchdachtes Stolpern: Ab Mai sollen in Augsburg "Stolpersteine" an Opfer des NS-Regimes erinnern

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 04.01.2017 | 431 mal gelesen

Augsburg - "Hier wohnte Anna Lossa, geb. Anger, JG 1909, gedemütigt / entrechtet, tot 24.9.1933", lautet die Inschrift auf der kleinen Metallplatte. Befestigt ist sie auf einem zehn mal zehn mal zehn Zentimeter großen Pflasterstein, der am 4. Mai 2017 in der Wertachstraße im Boden versenkt werden soll. Vor der Hausnummer 1 wird er dann alle Passanten darauf aufmerksam machen, dass hier einst ein Opfer des NS-Regimes gelebt...