offline

Regio Augsburg Tourismus GmbH

258
Startpunkt ist: Augsburg - City
258 Punkte | registriert seit 11.02.2016
Beiträge: 50 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Italienreise Matinee

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 15.12.2016 | 4 mal gelesen

Augsburg: Mozarthaus | Sonntag 5.März.2017 11 Uhr Matinee Italienreise W.A. Mozarts allererstes Streichquartett KV 80 Mozart Streichquartett Nr.1 G-Dur KV80 Mozart-„Mailänder“ Streichquartett Nr.7 Es-Dur KV 160 Hugo Wolf – Italienische Serenade Leopold Mozart Quartett Augsburg Mariko Umae (Geige) Ziva Ciklenecki (Geige) Christian Döhring (Solobratsche) Johannes Gutfleisch (Cello) Eintritt: 15,00€ / ermäßigt 12,00 €

Geburtstagskonzert v. Wolfg. Amadeus Mozart

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 15.12.2016 | 12 mal gelesen

Augsburg: Mozarthaus | Konzert zum Geburtstag von W. A. Mozart im Mozarthaus Freitag ,27 Januar 2017, 19 Uhr Werke von W. A. Mozart Konzert am Historischen Hammerflügel Einstudierung: Ulrich Schwarz Ji Eun Yun (Hammerflügel) Eintritt: 12,- € /ermäßigt 10,-€

Ach ich liebte....Orient trifft Oxident

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 15.12.2016 | 10 mal gelesen

Augsburg: Mozarthaus | Sonntag, 22.Januar 2017, 18 Uhr Ach, ich liebte Orient trifft Okzident „Alla turca“ war im 18. Jahrhundert Europaweit en vogue. Von Frankreich aus entwickelte sich die „Turquerie“ und auch Mozart griff in seiner „Entführung aus dem Serail „ aus das populäre Sujet zurück. Sopran, Du und Pianoforte schlagen an diesem Abend im Mozarthaus eine Brücke zwischen Orient und Okzident. Öykü Sensöz (Sopran) Seref...

Duo Palomar Neujahrsmatinee

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 15.12.2016 | 7 mal gelesen

Augsburg: Mozarthaus | Neujahrsmatinee Sonntag, 15. Januar 2017 11 Uhr Duo Palomar Vera Sophie Bayh,Flöte Jörg Holzmann, Gitarre mit Werken von Bach, Legnani, Margola, Castelnuovo-Tedesco u.a. Eintritt: 12,--€ /ermäßigt: 10,--€

1 Bild

Miljenko Jergovic „Das Walnusshaus“

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 06.12.2016 | 12 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Ein großartiger, eigentlich zum Filmstoff tauglicher Roman. Er erzählt die Geschichte Ex-Jugoslawiens anhand von Generationenbeschreibungen. Im Mittelpunkt jedes Kapitels steht ein Paar, im darauffolgenden Kapitel die Eltern eines der beiden. So arbeitet sich der Roman wie ein großer Schachtelhalm von Kapitel zu Kapitel vorwärts, d.h. eigentlich rückwärts in der Geschichte, an den Beginn der Entwicklung. Zuletzt sind...

1 Bild

Wolfgang Koeppen „Tauben im Gras“ – „Das Treibhaus“

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 06.12.2016 | 6 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Ein Rückblick – auf den Beginn der Bundesrepublik: „Bis heute ist dieses literarische Bild der Adenauer-Zeit unter dem Gesichtspunkt ihrer restaurativen Tendenzen nicht mehr erreicht worden.“ Koeppens Romane entstanden Anfang der 50er Jahre und werden für gewöhnlich zusammen mit „Tod in Rom“ als Trilogie angesehen. Während „Tauben im Gras“ Erzählsequenzen und Episoden einer nicht näher genannten Großstadt im Bayern der...

1 Bild

Allgemeine Museumsführung

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 23.11.2016 | 9 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Museumsführung Führung durch das Geburtshaus von Bertolt Brecht. Erfahren Sie wissenswertes, über Brechts Kindheits- u. Jugendjahre und über seinen späteren Werdegang. Dauer ca. 1 Stunde Eintritt: p. P. 3.- € Information und Anmeldung Brechthaus Auf dem Rain 7 Tel.: 0821/4540815

1 Bild

Allgemeine Museumsführung

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 23.11.2016 | 5 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Museumsführung Führung durch das Geburtshaus von Bertolt Brecht. Erfahren Sie wissenswertes, über Brechts Kindheits- u. Jugendjahre und über seinen späteren Werdegang. Dauer ca. 1 Stunde Eintritt: p. P. 3.- € Information und Anmeldung Brechthaus Auf dem Rain 7 Tel.: 0821/4540815

1 Bild

Allgemeine Museumsführung

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 23.11.2016 | 10 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Museumsführung Führung durch das Geburtshaus von Bertolt Brecht. Erfahren Sie wissenswertes, über Brechts Kindheits- u. Jugendjahre und über seinen späteren Werdegang. Dauer ca. 1 Stunde Eintritt: p. P. 3.- € Information und Anmeldung Brechthaus Auf dem Rain 7 Tel.: 0821/4540815

1 Bild

Kuhle Wampe oder: Wem gehört die Welt?

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 04.08.2016 | 11 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Lesung/Filmausschnitte (Brecht und Konsorten) Stefan Schön Bert Brecht wirkte am Drehbuch zum 1932 erschienen Film "Kuhle Wampe oder: Wem gehört die Welt?" des bulgarischen Regisseur Slatan Dudow mit. Es ist der einzige wirklich politische Film der Weimarer Republik. Eintritt P. P. 3,00 € Information und Anmeldung Brechthaus Auf dem Rain 7 Tel.: 0821/4540815

1 Bild

Museumsführung Brechthaus

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 04.08.2016 | 19 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Führung durch das Geburtshaus von Bertolt Brecht. Der Besucher erfährt Wissenswertes, über Brechts Kindheits- u. Jugendjahre und über seinen späteren Werdegang. Eintritt p. P. 3,00 € Information und Anmeldung Brechthaus Auf dem Rain 7 Tel.: 0821/4540815

1 Bild

Trilogie des Lebens - des Decamerone nach Giovanni Boccaccio

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 04.08.2016 | 10 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Lesung/ Filmausschnitte (Brecht und Konsorten) Stefan Schön Bei Pier Paolo Pasolini handelt es sich nicht nur um einen Filmemacher, sondern auch um einen engagierten und kritisch-politischen Schriftsteller. Das von ihm verfilmte "Decamerone" ist ein Teil seiner "Trilogie des Lebens". In kleinen Szenen wurde das Original von Giovanni Boccaccio - eine Sammlung von hundert Novellen aus dem 14. Jahrhundert- mit Liebe und...

1 Bild

Brecht meets Brechthaus Schauspielführung/ Florian Kreis

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 04.08.2016 | 9 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Lassen Sie sich von Schauspieler Florian Kreis in die Kindheit und Jugendzeit Bertolt Brechts in Augsburg entführen. Im Brechthaus werden sie immer wieder von Brecht persönlich überrascht. Die Augsburger Zeit des Dichters lebt wieder auf. Die Zuschauer erfahren dabei, was Bert Brecht bewegte und was ihn für sein Lebenswerk inspiriert. Eintritt p. P. 5,00 € Information und Anmeldung Brechthaus Auf dem Rain...

1 Bild

Junge Literaturen aus aller Welt

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 04.08.2016 | 10 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Musik und Literaturabend/ Doris Buchrucker, Richard Mayr Literatur aus aller Welt ist manchmal einfache Literatur aus Augsburg. Weil Richard Mayr aus seinem humorvollen neuen Roman vorliest, für den er im letzten Jahr den Kunstförderpreis der Stadt Augsburg erhalten hat, zeigt sich Brecht ebenfalls von seiner komödiantischen Seite. Doris Buchrucker liest aphoristische Texte des jungen und alten Brechts. Begleitet wird der...

1 Bild

Liegen die Wurzeln von Brechts epischem Theater im Mittelalter?

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 04.08.2016 | 14 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Vortrag Prof. Dr. Klaus Wolf Bert Brecht hat mit seinem epischen Theater die Bühne seinerzeit revolutioniert - dies ist weithin bekannt. Weniger bekannt jedoch sind die literaturgeschichtlichen Wurzeln des epischen Theaters. Ausgehend von Brechts theatertheoretischen Schriften fahndet der Vortrag nach den mittelalterlichen Anfängen des epischen Theaters. Freuen Sie sich auf eine spannende Spurensuche. Einritt p. P....