offline

Stefan Gruber

Startpunkt ist: Augsburg - City
registriert seit 12.11.2015
Beiträge: 111 Schnappschüsse: 6 Kommentare: 12
Folgt: 7 Gefolgt von: 12
1 Bild

Wortschätzle 101 - Von de Kendr, Schraga, Gofa, Gloifa, Gramba, Kegel ond Koga 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | vor 3 Stunden, 15 Minuten | 31 mal gelesen

Dia alde Nochbere luaged allwei ausm Fenschdr ra ond befzged. Plötzlich schallt’s während der Mittagsruhe durch den Hof: „Herds endlich auf ihr Grampa, jedzd isch a Rua mid deam Gschroi!“ Dia alde Huddl (eine sehr unmäßige Bezeichnung für eine ältere Frau) ausm Nochbrhaus hod da Graga raus gschdreged ond rabefzged (heruntergeschimpft). Dia isch a oagneams Mensch (ja, das Mensch für abschätzig Frau und nicht der Mensch)....

11 Bilder

Schwabens Kunsterbe unter Dach und Fach im Weiherhof - Erinnerungen an ein Ausflugslokal in den Stauden - einst gab's hier Bier und Wurstsalat

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Gessertshausen | am 17.08.2017 | 130 mal gelesen

Nachlass-Depot für Werke schwäbischer Künstler wird im Weiherhof entstehen. Der weitläufige, zum Kloster Oberschönenfeld gehörende Gebäudekomplex des Weiherhofes soll als künftiges Depot für Schwabens Künstlernachlässe ausgebaut werden. Einen vorläufigen Schlusspunkt beim umfassenden Museumsausbauplan des Bezirks Schwaben setzt dieses Jahr die geplante Erschließung eines Depotgebäudes für Künstlernachlässe aus Schwaben....

1 Bild

Wortschätzle 100 - Jubiläum - Leit, schwädzd Schwäbisch! 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 14.08.2017 | 175 mal gelesen

Hier ist nun das, was niemand erwartet hatte: Das 100. Wortschätzle. Die schwäbische Glosse in der StadtZeitung wurde zum Renner, dank der überwältigenden Leserreaktionen. I hädds ja nieaned globd, dass i 100 Wortschätzla schreib – aber jedzd isches so weid. Agfanga hods midm „Glufaseggle“ im Januar 2015, wo i eich ans „Waschklammernsäckchen“ erinnerd hab, eich gsagd hab, dass Glufa Sacha san, mit deane ma was feschd...

1 Bild

Wortschätzle 99 - Dr Schwob „on tour“ im Ländle

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 07.08.2017 | 39 mal gelesen

Sterben schwäbische Rituale und Eigenheiten aus? I glaub’s ned – nianed! Noch deam viela Rega, der mr an großa Doil von meine Tomada em Gärtle hod bladza loa, ond dene saggrisch hoiße Deg isch’s am Samsdig ans Schwäbische Meer ganga. A Ausfligle ins Ländle, um a neis Heiligs Blechle auszbrobiera – sche isch’s gfahra. Von Augschburg isch’s durchs Schwäbische nom ens Württabergische ganga, vorbei an dem Heiliga Berg der...

116 Bilder

Wertingen feiert, gute Laune überall

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Wertingen | am 04.08.2017 | 141 mal gelesen

Wertingen feiert vom 4. bis 6. August Stadtfest, organisiert von der lokalen Wirtschaftsvereinigung. Was etwas verhalten am Freitag Abend gegen 19 Uhr mit dem Fassanstich und den Böllerschützen begann, füllte sich dann ziemlich schnell und die Besucher strömten herbei, saßen in den Straßen und auf den Plätzen, genossen das milde Wetter, die Gesellschaft, die laue Abendbrise, die Musik, das Essen und das Bier - andere...

1 Bild

Wortschätzle 98 - Die „Mulle“ innen drin war das Beste 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 28.07.2017 | 61 mal gelesen

Was gibt es zur Zeit Schöneres, als diese warmen Sommerabenden draußen zu verbringen? Auf dem Balkon, der Terrasse oder auch in einem unserer schönen Biergärten? Manchen aber scheint die Hitze auch etwas in den Kopf zu steigen, so dem älteren Herrn, der sich vergangene Woche über die jungen Leute in der Wertach mokierte. Sie grillten, hatten ne Gitarre dabei und machten Musik. Gestört hat das sicher keinen – bis auf den alten...

1 Bild

Wortschätzle 97 - Brauchds koine Beddlbriaf ned schigga 5

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 18.07.2017 | 80 mal gelesen

Aus meine schwarze Johannisbeera mach i mir an ganz feina Likör. Da bisch a paar Deg ned em Garda ond scho schießd dr Salaad in d’Hee ond d’Zucchini wachsed zom greaschda Glick dr Gärtner ra. Oinr war doch glatt an guada halba Meddr lang, den kosch au bloß no als Form fir s’Hackfleisch nemma – dia dauged in der Greese nedamoal mehr in d’Supp nei. Abr dr Schwob moind hald, da hod’r was fir s’Geld – hod’r ja au, bloß...

72 Bilder

Stadtfest Neusäß

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 16.07.2017 | 144 mal gelesen

Am Sonntag endete das Neusässer Stadtfest. Noch ein kurzer Rundgang am Nachmittag bei herrlichem Wetter und mit gutgelaunten Menschen.

1 Bild

Der Zen-Priester Genpo D. aus Dinkelscherben wurde verurteilt: Er hat die Notlage seiner Schützlinge ausgenutzt

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Dinkelscherben | am 11.07.2017 | 268 mal gelesen

Die dunkle Seite des nun 62-jährigen, ehemals charismatischen Zen-Priesters Genpo D., Hans Rudolf D., aus Dinkelscherben ist aufgedeckt: Er wurde vom Landgericht Augsburg unter Vorsitz des Richters Lenart Hoesch zu sieben Jahren und neun Monaten Freiheitsentzug mit begleitender Sexualtherapie für Straftäter verurteilt. Dem Zen-Priester wurde 20-facher schwerer sexueller Kindsmissbrauch an sieben Jungen mit manueller...

1 Bild

Wortschätzle 96 - Kardoffelsalad ond Schdrumbfhosa 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 10.07.2017 | 59 mal gelesen

D’Schdrumpfhosa hend gjugged. Firs Schnäbberle gab’s an Eigriff. Ein Wetter Hin und Her ohne Ende, heiß, schwül, Gewitter – ein richtiger Sommer. Und ganz ehrlich, am Wetter kann auch der Schwabe immer etwas zum Nörgeln finden: zu warm, zu kalt, zu trocken, zu nass. Abr am Wochaend war’s obends ja drogga ond deswega hammr a guade Bardwurschd aufs Feir gschmissa, ja, swared a baar mehr als bloß oine ond Kohla hend lang...

1 Bild

Nachts um 2 a Curry-Wurschd! 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 20.06.2017 | 45 mal gelesen

Faschd a Wortschätzle (96curry) - Da es in Augschburg nachds eh koi Curry-Wurschd gibt, fährd dr Schwob drzua hald nach Berlin!

1 Bild

Das Geständnis des Genpo D. - Zen-Priester gibt vor dem Landgericht Augsburg 22 sexuelle Missbrauchsfälle an sieben Buben zu 7

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 16.06.2017 | 920 mal gelesen

Vor dem Landgericht Augsburg wird dem Zen-Priester aus Dinkelscherben „schwerer sexueller Missbrauch von Kindern“ in 22 Fällen vorgeworfen. Er gesteht vollumfänglich. Er sei ein richtiges Mannsbild gewesen, ein charismatischer Mann, erzählt einer seiner ehemaligen erwachsenen Zen-Schüler. Nun sitzt der angeklagte 62-jährige Zen-Priester Genpo D., bürgerlich Hans Rudolf D., aus Dinkelscherben zitternd und zusammengesunken...

1 Bild

Wortschätzle 95 - A schwäbische Laduddr macht hell 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 14.06.2017 | 74 mal gelesen

Schön ist es, wenn es abends lange hell ist, die Temperatur nach einem heißen Tag endlich angenehm wird. Wennd’ frisch gwascha auf’m Balkon, der Terrasse oder im Gärtle sidza kosch, ’s schwoisige Gschmäggle vo ondrdags weg isch, ond a Gläsle Wein odr an Schobba schlotza kosch (aber schlotza duan eh bloß dia württabergische Schwoba ond Badener, mir hier duan oifach tringa) und ne Kerze oder a Laduddr (Laterne) auf dem Tisch...

1 Bild

Wortschätzle 94 - A gscherdr Graddlr ond zu viel Sonn 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 31.05.2017 | 74 mal gelesen

Mid’m Hiadle häd’r koin Sonnastich griagd – sei Wei duad mr leid. Kaum isch a baar Dag hoiß, scho jammern d’Leid widdr, dass so a Hitz hod. Isch hald so, irgend oim isch immer ned reachd. An dem bollahoißa Sonndig war mer mid’m Hund ondrweags. An da Mandichosee hod’s ons drieba, damit dr Hund au ens Wasser ko, sich a weng abkiala. Kaum dort, dr Hund war scho em Wasser, hod er zwoi Schwän gsea und isch deane nochgschwomma,...

1 Bild

Wortschätzle 93 - Erst abschlegga, dann abschbegga 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 31.05.2017 | 52 mal gelesen

Die Vorsilbe „ab“ hat auch in Schwaben oft mit vermindern zu tun. Jetzt ist die warme Zeit endlich angebrochen – man kann ohne dicke Jacke raus gehen und in der Sonne sitzen. Man kann genüsslich Eis essen, drei „Bolla“ in ner Waffel „abschlegga“, also ablecken. Mit „ab“ gibt es aber noch andere Wörter. Eines kommt einem oft in den Sinn, wenn gerade jetzt viele ihre Winterfigur in ganz engen Sachen oder gar bauchfrei zur...