offline

Stefan Mack

52
Startpunkt ist: Augsburg - City
52 Punkte | registriert seit 15.02.2016
Beiträge: 9 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Prof. Dr. Bernd Faulenbach: Einwandern in die deutsche Geschichte? Zum Umgang mit Geschichte in der Migrationsgesellschaft

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 03.11.2016 | 15 mal gelesen

Augsburg: Rathaus | Ergänzender Vortrag von Dr. Christian Gerlinger, Migration bewegt die Stadt Augsburg. Prof. Dr. Bernd Faulenbach ist Bundesvorsitzender von Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. und Hochschullehrer an der Ruhr-Universität Bochum. In vielen Funktionen gestaltet Faulenbach die Erinnerungskultur in Deutschland mit. Dr. Christian Gerlinger, 46 Jahre alt, geboren und aufgewachsen in Mittelfranken, Studium der Fächer...

Asyland. Filmvorführung mit anschließender Diskussion

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 03.11.2016 | 28 mal gelesen

Augsburg: Thalia | Eine Reise quer durch Deutschland mit dem Ziel, die eigene Perspektive zu wechseln. Der Film ASYLAND begleitete über ein halbes Jahr Geflüchtete in ihrem Alltag und dokumentiert dabei nicht nur ihren Tagesablauf, sondern auch ihre Motivationen, Gefühle und Gedanken. Interviewt wurden neben den Geflüchteten auch Schauspieler, PolitikerInnen und Menschen, die der Beweis dafür sind, dass jeder bei der Bewältigung der...

Rainer Eppelmann, Vorsitzender der Stiftung Aufarbeitung: Das Leben in der Diktatur vs. Demokratie in Deutschland

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 03.11.2016 | 10 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Rainer Eppelmann wird angesichts der 100jährigen sozialistischen Oktoberrevolution über den Anspruch von Diktaturen sprechen und diesen mit der Realität kontrastieren. Er stellt die Frage, unter welchen Bedingungen sich das Leben in Diktaturen gestaltete und welchen Preis hat der einzelne Bürger zu zahlen hatte. Sein Blick geht dabei von Deutschland auch nach Polen, Tschechien etc. Es soll der Bogen gespannt werden zu der...

1 Bild

Herrmann Vinke, Diktaturerfahrungen im Alltag der DDR.

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 19.06.2016 | 27 mal gelesen

Augsburg: Annahof | Hermann Vinke, ehemaliger ARD-Korrespondent in der DDR bzw. Ostdeutschland, Autor politischer Biografien und zeitgeschichtlicher Dokumentationen, liest aus seinen Büchern „Die DDR“ und „Gegen den Strom der Unfreiheit – Zeitzeugen der DDR erinnern sich“. Schwerpunkt der Veranstaltung ist das Thema „Diktaturerfahrungen im Alltag der DDR“. Kurzvita: Herrmann Vinke wuchs in einer katholischen Familie mit acht...

1 Bild

Dr. Dieter Strauss, Chile unter Salvador Allende, General Pinochet und die derzeitige Demokratisierung. Vortrag.

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 22.05.2016 | 27 mal gelesen

Augsburg: Annahof | Klopfzeichen der Vergangenheit. Ein Vortrag des ehemaligen Leiters des Goetheinstituts in Chile zur Zeitgeschichte. Eintritt frei - Spenden erwünscht. Chile, das Land mit der „unmöglichen Geografie“, mit einer Breite zwischen 70 bis 150 km und einer extremen Länge von über 4000 km zwischen dem ewigen Eis im Süden und der trockensten Wüste der Welt im Norden. Chile war Ende des 19. Jahrhunderts und zu Beginn des 20....

1 Bild

Dr. Dieter Strauss, Gustav Gründgens.

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 04.04.2016 | 11 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Zwischen Anpassung und Widerstand. Eine deutsche Künstlerkarriere.Vortrag. Eintritt frei-Spenden erwünscht. Eine schillernde Persönlichkeit, das war Gustaf Gründgens: der aasige Filmschurke, der nonchalante Chansonnier, der intellektuelle Hamlet und vor allem der unvergessliche Mephisto. Aber auch der Generalintendant der Nazis. Er war alles und das Gegenteil. Der Vortrag behandelt die fünf wichtigsten Lebensetappen...

1 Bild

Christoph Wunnicke, Opposition und Widerstand in der DDR.

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 04.04.2016 | 23 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Vortrag mit anschließender Diskussion. Eintritt frei-Spenden erwünscht. Der Vortrag umreißt die Geschichte der Opposition in der DDR von ihren Anfängen bis zur friedlichen Revolution. Vor allem anhand politischer Standpunkte und Forderungen der siebziger und achtziger Jahre, bekannter und unbekannter Protagonisten sowie prägender Ereignisse wird die Entwicklung von Widerstehen und Verweigerung dargestellt. Mit...

2 Bilder

Poeten statt Pauker

Stefan Mack
Stefan Mack | Schwabmünchen | am 23.02.2016 | 64 mal gelesen

Schwabmünchen: Leonhard-Wagner-Gymnasium | Poetry-Slam-Meister zu Gast im Leonhard-Wagner-Gymnasium Während die Schüler am Schwabmünchner Leonhard-Wagner-Gymnasium sonst über Aufsätzen schwitzen, lernten sie am letzten Montag von echten Experten das moderne Dichten. Der Münchener Stadtmeister Alex Burkhard und der bayerische U20-Meister Dominik Erhard weihten die Schüler in einem Workshop in den Poetry-Slam ein. In diesem modernden Dichterwettstreit werden dem...

2 Bilder

"Hitler, Mein Kampf. Eine kritische Edition des Instituts für Zeitgeschichte": Vortrag und Diskussion. 1

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 19.02.2016 | 249 mal gelesen

Augsburg: Annahof | Darf man Hitlers "Mein Kampf" in einer wissenschaftlich kommentierten Version wieder auf den Markt bringen? Muss man es vielleicht sogar? Am 8. Januar veröffentlichte das Institut für Zeitgeschichte seine kritische Edition, an dem mehrere Wissenschaftler jahrelang gearbeitet hatten. Die Nachfrage in den Buchhandlungen ist riesig. Das Werk wurde viel diskutiert, Gegner und Befürworter lieferten sich einen verbalen...