AEV: Ciernik hat deutschen Pass

Foto: Landratsamt Augsburg
Am heutigen Mittag erhielt Ivan Ciernik im Landratsamt Augsburg die deutsche Staatsbürgerschaft. Damit nimmt der Panther-Angreifer in der DEL-Saison 2015-16 keine Ausländerlizenz in Anspruch.

Nach Ivan Cierniks Antrag auf Einbürgerung wurden die rechtlichen Voraussetzungen geprüft. Nachdem diese alle erfüllt sind und Ciernik auch die erforderlichen Einbürgerungs- und Sprachtests erfolgreich abgeschlossen hat, konnte ihm Landrat Martin Sailer die Urkunde übergeben, mit der er ab sofort deutscher Staatsbürger ist.

Ciernik wird damit morgen in Straubing erstmalig als Deutscher für die Panther auf Torejagd gehen. Nicht im Team ist hingegen Mark Mancari. Der Angreifer wird vereinbarungsgemäß für einige Tage aus privaten Gründen in seine Heimat zurückkehren und ab kommendem Dienstag wieder mit der Mannschaft trainieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.