AEV - REV Bremerhaven Pinguins 4:1 (2:1, 1:0, 1:0)

Nach dem tollen, aber erfolglosen Gastspiel am Freitag in Mannheim waren fast 4.400 Zuschauer gespannt auf das erste Punktspiel gegen Bremerhaven seit Dekaden und wie sich der Stadionsprecher-Rookie nach dem AEC-Lapsus verkaufen würde.



Alles war gut am Schleifgraben, sowohl das Team als auch der Sprecher kriegten die Kurve und legten tadellose Auftritte hin: Der AEV gewann gegen Aufsteiger Bremerhaven mit 4:1 (2:1, 1:0, 1:0) und Sascha Strunck machte bei seinem dritten Einsatz alles richtig.

zum Spielbericht
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.