Augsburger Panther - Adler Mannheim 2:3

Augsburg: Curt-Frenzel-Stadion | Die Panther verlieren das Sonntagabend Heimspiel gegen die Adler aus Mannheim mit 2:3. Eine teilweise hanebüchene Schiedsrichterleistung, effektive und kompromisslose Mannheimer und ein fehlendes Patentrezept der Panther, trotz reichlich Chancen, haben letztendlich zur siebten Niederlage in der Saison 2017/18 geführt. Das direkte Duell um Tabellenplatz 6, beide Mannschaften hatten vor Spielbeginn 18 Punkte, konnten somit die Mannheimer für sich entscheiden. 

zum Spielbericht
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.