Bildergalerie: Augsburger Panther - ERC Ingolstadt 1:2 n.P.

Nach einem von beiden Teams unterirdischen ersten Drittel nahm im Mitteldrittel der AEV das Heft in die Hand und zeigte besseres Hockey als die seit neun (!) Spielen sieglosen Oberbayern. Leider konnte die 1:0-Führung durch Matt White nicht ausgebaut werden, weshalb zum Schluss 96 Sekunden zum Sieg fehlten. Nach dem späten Ausgleich hatte Ingolstadt in der Verlängerung die besseren Chancen, aber der Pfosten und Ben Meisner retteten die Panther ins Penaltyschießen, wo sich Ingolstadt den Zusatzpunkt sichern konnte.

zum Spielbericht
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.