Bildergalerie: Augsburger Panther - Nürnberg IceTigers 2:3

CFS Curt-Frenzel-Stadion Teamvorstellung der Augsburger Panther
Augsburg: Curt-Frenzel-Stadion | Im ersten Heimspiel gegen die IceTigers hatten die Panther noch eine Viertelfinal-Rechnung offen und spielten Nürnberg an die Wand: 4:0 stand es nach 60 Minuten. Beim zweiten Aufeinandertreffen im Curt-Frenzel-Stadion hätten sich die Franken über diesen Spielstand nach dem ersten Drittel nicht beschweren dürfen – es stand aber nur 2:0, da mehrmals der Pfosten für den geschlagenen Treutle im EHC-Tor rettete. So kam es wie so oft in letzter Zeit: Zwei Unaufmerksamkeiten im Mitteldrittel, ein Powerplay-Tor im Schlussabschnitt und Nürnberg konnte mit drei unverdienten Punkten die Heimreise antreten.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.