Bildergalerie Viertelfinale 6: Augsburg - Nürnberg 0:3

Der AEV hatte "Match-Puck" nach dem Auswärtssieg vom Freitag, konnte ihn aber im ausverkauften Curt-Frenzel-Stadion nicht verwandeln. In einem harten und umkämpften Spiel stand es bis kurz vor Schluss 0:1, erst ein Penalty in der vorletzten Minute und ein Schuss ins verwaiste AEV-Tor entschieden das Spiel endgültig.

So kommt es am Dienstagabend ab 20 Uhr zum entscheidenden siebten Spiel in Nürnberg. Einen Heimvorteil scheint es in dieser Serie nicht zu geben, beide Teams verloren je zweimal zuhause - ein dritter Auswärtssieg an der Pegnitz ist also durchaus drin.

zum Spielbericht
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.