Der FC Augsburg feiert den Klassenerhalt: Die Bilder

Schlussjubel vor der Fankurve, feiern mit den Fans, Caiuby Francisco da Silva (FC Augsburg #30), Konstantinos Stafylidis (FC Augsburg #3, vorne re.), TSG 1899 Hoffenheim vs. FC Augsburg, 34. Spieltag, 20.05.2017
Sinsheim: Rhein Neckar Arena |

Der FC Augsburg erkämpft sich ein 0:0 bei der TSG Hoffenheim. Damit hält er die Klasse, spielt ein siebtes Jahr in der Bundesliga.

Nach einer ersten Halbzeit, in der es der FC Augsburg verpasste, gute Kontergelegenheiten zu Ende zu spielen, musste die Baum-Elf im zweiten Durchgang zittern. Bei zwei Pfostentreffern half auch das Glück mit, doch das hatte sich der FC Augsburg durch eine engagierte Leistung verdient. Wenn auch am Ende merklich die Kräfte schwanden.

Luthe: "Steil gehen"

So hatte die Mannschaft auch zunächst kaum mehr Kraft, so richtig mit den rund 3000 Augsburger Schlachtenbummlern zu feiern. Die Erleichterung über den Klassenerhalt stand aber jedem der FCA-Spieler und Verantwortlichen ins Gesicht geschrieben. Und Torhüter Andreas Luthe versicherte hernach auch: "Ich kann noch steil gehen."

Die Bilder vom 0:0 des FC Augsburg bei der TSG Hoffenheim von unserem Fotografen Klaus Rainer Krieger

1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.