FC Augsburg: Aivin Emini für DFB-Lehrgang nachnominiert

FCA-Spieler Aivin Emini wurde für den U15-Lehrgang des Deutschen Fußball-Bundes von Sonntag, 26. März, bis Donnerstag, 30. März, in Malente nachnominiert. Neben Schulungen und Trainingseinheiten spielt die deutsche Auswahl am Mittwoch, 29. April, um 16.00 Uhr gegen die U16 des FC St. Pauli.

Dazu wurden die U15-Spieler Adrien Koudelka, Francesco Monaco, Moritz Schweinstetter und Luca Straub zum BFV-Lehrgang von Sonntag, 2. April, bis Montag, 3. April, in Oberhaching eingeladen. Jordi Wegmann und Angelo Willadt stehen auf Abruf. Am Montag findet um 17.15 Uhr ein Freundschaftsspiel gegen die U15 des FC Bayern München statt. Ebenfalls nach Oberhaching wurden die U14-Spieler Ben Brunner, Maurizio Hölscher, Franjo Ivanovic, Patrick Sander und Fabian Wessig vom BFV von Freitag, 31. März, bis Sonntag, 2.April, eingeladen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.