FC Augsburg: Das Wunder von Belgrad in Bildern

Das Wunder von Belgrad ist geschafft! Der FC Augsburg hat das letzte Gruppenspiel in der Europa League bei Partizan Belgrad 3:1 (1:1) gewonnen und zieht dadurch in die Zwischenrunde ein. Belgrad war früh in Führung gegangen (11.), doch Jeong-Ho Hong (45.), Paul Verhaegh (51.) und Raul Bobadilla (90.) konnten das Spiel letztlich zugunsten von Augsburg drehen.

Zum Spielbericht.

Fotos: Klaus Rainer Krieger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.