FC Augsburg: DFL terminiert Spieltage

Der FC Augsburg tritt vier Mal samstags und aufgrund der Europa-League-Spiele, die donnerstags stattfinden, vier Mal sonntags an. Foto: Klaus Rainer Krieger

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Mittwoch die Spieltage acht bis 15 der laufenden Bundesliga-Saison zeitgenau terminiert.

Der FC Augsburg tritt demnach vier Mal samstags und aufgrund der Europa-League-Spiele, die donnerstags stattfinden, vier Mal sonntags an. So misst sich der FCA am Sonntag, 4. Oktober, (17.30 Uhr) auswärts mit dem Champions-League-Teilnehmer Bayer 04 Leverkusen. Nach der Länderspielpause empfängt das Team von Markus Weinzierl zwei Wochen später am Samstag, 17. Oktober, (15.30 Uhr) Bundesliga-Neuling SV Darmstadt 98.

Bei Borussia Dortmund tritt die Fuggerelf am Sonntag, 25. Oktober, (15.30 Uhr) an. Am 11. Spieltag ist dann der FSV Mainz 05 am Samstag, 31. Oktober, (15.30 Uhr) in Augsburg zu Gast, während sich der SV Werder Bremen am Sonntag, 8. November, (17.30 Uhr) in der WWK ARENA beweisen muss.

Am Samstag, 21. November, (15.30 Uhr) spielt der FCA das schwäbische Derby beim VfB Stuttgart. Eine Woche später empfängt die Weinzierl-Elf am Sonntag, 29. November, (17.30 Uhr) den VfL Wolfsburg in der heimischen Arena. Beim 1. FC Köln tritt der FCA am Samstag, 5. Dezember, (15.30 Uhr) an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.