FC Augsburg II: Marco Richter für Bayern-Treffer des Monats April nominiert

Marco Richter bejubelt seinen Treffer, mit welchem er zur Wahl des "Bayern-Treffer" des Monats nominiert wurde. (Foto: Screenshot Video bfv.de)

Der Bayerische Fussball-Verband (BFV) veranstaltet jeden Monat die Abstimmung zum "Bayern-Treffer des Monats". Sechs Traumtore stehen seit Mittwoch, 3. Mai, für eine Woche, bis zum 10. Mai, auf der Homepage des BFV oder in der BFV-App zur Wahl.

Im Monat April hat es nun Marco Richter vom FC Augsburg II mit seinem Traumtor in der Regionalliga-Partie gegen den TSV 1860 Rosenheim in die Auswahl der sechs besten Tore geschafft.

In der 61. Spielminute kam der Mittelfeldspieler gut 25 Meter vor dem Tor an den Ball, wo er nicht lange zögerte und den Ball passend in den rechten oberen Winkel donnerte.

Sollte Richter die Wahl gewinnen, so würde er am Montag, den 15. Mai, zu Gast bei "Blickpunkt Sport" sein, wo er im BR-Fernsehen die "Bayern-Treffer"-Trophäe in Empfang nehmen dürfte.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.