FC Augsburg interessiert an KSC-Spieler Jonas Meffert?

Heiß diskutiert wird im Forum von Transfermarkt derzeit das Interesse des FC Augsburg an Mittelfeldspieler Jonas Meffert vom Karlsruher SC. Das 21-jährige Talent könnte als Backup für den alternden Daniel Baier aufgebaut werden. Der defensive Mittelfeldspieler hat bereits verkündigt, nächste Saison in der ersten Bundesliga spielen zu wollen. Sein Vertrag in Karlsruhe läuft noch bis 2017, allerdings hat Bayer Leverkusen ein Rückkaufsrecht in Höhe von 600.000 Euro. Von dort war Meffert 2014 zum KSC gewechselt. Wahrscheinlich wäre ein Wechsel zu Leverkusen im Sommer mit sofortiger Leihe zum FC Augsburg. Hier haben beide Vereine ja bereits gute Erfahrungen. Zuletzt wechselten Dominik Kohr und Konstantinos Stafylidis von dort an den Lech. Gut möglich also dass bald der ein oder andere Karlsruher ihrem Trainer Markus Kauczsinski nach Augsburg folgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.