FC Augsburg: Nachwuchs für Nationalmannschaften aktiv

Ende September bis Mitte Oktober sind zahlreiche Nachwuchsspieler des FC Augsburg für ihre jeweiligen Nationalmannschaften aktiv. Die beiden U19-Spieler Alex Negrea und Kevin Danso bestreiten die erste Qualifikationsrunde für die U19-Europameisterschaft 2017 in Georgien.

Zwischen Donnerstag, 30. September, und Mittwoch, 12. Oktober, wird Negrea mit der rumänischen Auswahl in den Niederlanden um die EM-Qualifikation kämpfen. Zunächst geht es am Donnerstag, 6. Oktober, ( 19.30 Uhr) gegen die Niederlande, am Samstag, 8. Oktober (15.30 Uhr) heißt der Gegner Norwegen und zum Abschluss steht am Dienstag, 11. Oktober, (19.30 Uhr) die Partie gegen San Marino an.

Danso wird ebenfalls ab dem 30. September mit der österreichischen Nationalmannschaft unterwegs sein. Nach Trainingseinheiten in Österreich geht es für die U19-Spieler am Sonntag, 2. Oktober, nach Litauen. Zwei Tage später steht am Dienstag, 4. Oktober, um 14.00 Uhr das erste Spiel gegen Aserbaidschan an und am Donnerstag, 6. Oktober, (17.00 Uhr) folgt die Begegnung gegen Litauen. Weitere drei Tage später steht dann am Sonntag, 9. Oktober, um 14.00 Uhr noch das Kräftemessen mit Bosnien-Herzegowina auf der Agenda.

Ebenfalls von der österreichischen Nationalmannschaft nominiert wurde der U16-Spieler Ikenna Ezeala. Er wird an zwei U16-Freundschaftsländerspiele gegen Deutschland teilnehmen. Von Montag, 26. September, bis Dienstag, 4. Oktober, werden die 18 eingeladenen Spieler sechs Trainingseinheiten abhalten sowie am Freitag, 30. Oktober, (17.30 Uhr) in Rotenburg und am Montag, 3. Oktober, (15.00 Uhr) in Delmenhorst gegen die DFB-Auswahl antreten.

An einem Sichtungsturnier des Deutschen-Fußballbundes (DFB) in Duisburg-Wedau nehmen gleich mehrere FCA-Spieler teil. Während Thomas Stowasser auf Abruf in die U19-Mannschaft des DFB berufen wurde, nehmen Simon Gartmann, Benjamin Leneis, Romario Roesch, Jannik Schuster, Felix Schwarzholz und Jozo Stanic für die Bayern-Auswahl teil. Dawoud Jalinous steht für das Turnier, das von Donnerstag, 8. Oktober, bis Dienstag, 11. Oktober, stattfinden wird, auf Abruf bereit. Bei dem Turnier messen sich verschiedenste Auswahlmannschaften miteinander. Die Bayern-Auswahl trifft in der ersten Begegnung gegen auf eine Rheinland-Auswahl. Die weiteren Spielpaarungen ergeben sich anhand der Spielergebnisse.

Darüber hinaus wurde U15-Spieler Luca Straub für einen DFB-Lehrgang in Ruit von Sonntag, 2. Oktober, bis Mittwoch, 5. Oktober, auf Abruf nominiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.