FC Augsburg Spieler des Monats: Kevin Danso macht's im März

Kevin Danso ist 1,90 Meter groß, doch steht dieser Hüne vor einem, überrascht die leise Stimme, mit der er etwas schüchtern Auskunft gibt. Er lässt seine Leistung sprechen, hat ein bemerkenswertes Stellungsspiel und das Talent, seinen athletischen Körper wuchtig, aber fair durch Zweikämpfe zu bewegen. Und Danso ist nicht nur auf dem Platz bodenständig. „Ganz in Ordnung“, bewertete er seinen ersten Bundesligaauftritt gegen Leipzig, während sich um ihn herum Lobeshymnen bis auf Dansos Stirnhöhe auftürmten. (Foto: Grafik: Martin Augsburger/Foto Alexander Heinle/Text: David Libossek)

Jeden Monat wählt die Sportredaktion ihren Spieler des Monats beim FC Augsburg. Am Ende der Saison sind dann unsere Leser dran: Sie bestimmen in einem großen Voting den Spieler der Saison beim FCA. Diesen Titel heimsten in den vergangenen beiden Jahren Raùl Bobadilla und Marwin Hitz ein. Klicken Sie sich durch die bisherigen Monatsfavoriten der Redaktion.

Ja-Cheol Koo im August war der erste Mann des Monats beim FC Augsburg in dieser Bundesligasaison. Es folgten Konstantinos Stafylidis und Dominik Kohr, ehe die Innenverteidiger Christoph Janker und Martin Hinteregger überzeugten.

Framberger und Danso: Die FCA-Eigengewächse überzeugen auf Anhieb


Zwischen den stark aufspielenden Youngstern Raphael Framberger (Januar) und Kevin Danso (März) schob sich im neuen Kalenderjahr Raùl Bobadilla, der im Februar zwei spielentscheidende Tore für den FC Augsburg erzielte.

Zum Durchklicken: Die bisherigen FCA-Spieler der Saison 2016/17 in Bildern.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.