FC Augsburg-Talente Luca Straub und Francesco Monaco für DFB-Lehrgänge nominiert

Drei Nachwuchsspieler des FC Augsburg wurden für die Kader der kommenden Lehrgänge des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nominiert. Simon Asta kann jedoch verletzungsbedingtg nicht an dem Lehrgang teilnehmen.

Abwehrspieler Francesco Monaco und Mittelfeldspieler Luca Straub nehmen von Sonntag, 28. August, bis Mittwoch, 31. August an einem U15 Lehrgang (Jahrgang 2002) in Teistungen teil. Auf dem Programm der beiden FCA-Spieler und den 25 weiteren nominierten Fußballtalenten stehen verschiedene Schulungen und Trainingseinheiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.