FC Augsburg U15: Beim Nike Cup in Berlin trifft sich über Ostern die Nachwuchselite der Bundesliga

Eine Woche nach dem Gewinn der Deutschen Futsal-Meisterschaft steht für die U15 des FC Augsburg um Trainer Andreas Haidl und Co-Trainer Thomas Sehorsch die nächste Herausforderung an. Zu Ostern nimmt das FCA-Team am Nike Cup in Berlin teil, das von Hertha BSC ausgerichtet wird. Dort trifft sich die Nachwuchselite der Bundesliga und der 2. Liga. Neben dem FCA und Gastgeber Hertha BSC sind von den Erstligisten FC Schalke 04, TSG 1899 Hoffenheim, Borussia Mönchengladbach, Werder Bremen, Hannover 96, Bayer Leverkusen, FSV Mainz 05, VfL Wolfsburg und der 1.FC Köln dabei. Dazu kommt der Zweitliga-Nachwuchs des SC Freiburg, FC St. Pauli, 1. FC Nürnberg und RB Leipzig. Die Gruppenauslosung erfolgt erst am Karfreitag.

U13: Beim Turnier in Italien gegen Juventus Turin


Zu Ostern weilt Trainer Dominic Faul mit der U13 des FC Augsburg beim Turnier Italo-Tedesco in Grunello Del Monte. Dabei trifft die FCA-Mannschaft in den Gruppenspielen auf Juventus Turin, FC Schalke 04 und Gastgeber USD Grunellose. Im weiteren Turnierfeld befindet sich der Nachwuchs der italienischen Erstligisten FC Turin, AS Rom, Atalanta Bergamo und FC Genua. Vom Nachwuchs der Bundesligisten sind noch der Hamburger SV, 1.FC Köln und Werder Bremen dabei. Dazu kommt RB Leipzig. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.