FCA-Mannschaftsfoto: Darum fehlte Baba

Der FC Augsburg hat am Mittwoch sein neues Mannschaftsfoto machen lassen. Auf dem Bild sind alle Spieler, die bereits in die Vorbereitung gestartet sind, vertreten. Nur einer fehlt: Abdul Rahman Baba.

Der zuletzt mit dem AS Rom in Verbindung gebrachte Abdul Rahman Baba verpasste am Mittwoch den Fototermin des FC Augsburg. Das lieferte umgehend Raum für Spekulationen. Steht der Wechsel etwa bereits fest, fragten sich die Fans beim Anblick des Fotos.

Der FC Augsburg gab kurz darauf auf Twitter Entwarnung: "Keine Angst: Baba fehlt nur aufgrund seiner Gesichtsverletzungen vom Autounfall." Der Ghanaer hatte vorige Woche in seiner Heimat einen Auffahrunfall gehabt und war deshalb auch verspätet ins Training eingestiegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.