Hinrunde der 1. Bundesliga im Blinden-Torball in Berlin

Von links nach rechts: Fritz Meier, Donauwörth, Willi Brem, Ketterschwang, Uli Eggenberger, Werner Maier, Buchdorf Foto: Gabriele Pelz

Hinrunde der 1. Bundesliga im Blindentorball

Am 28.01.2017 fand die Hinrunde der 1. Bundesliga im Torball in Berlin statt.

Folgende Mannschaften nahmen Teil:
SV-Reha Augsburg 1, BBSV Berlin, BVB 09 Dortmund, SG Landshut, BSV München 2, TG Unterliederbach 1 und 2 (früher Frankfurt).

Aufgrund der Ergebnisse ergibt sich die folgende Tabelle nach dem 1. Spieltag:

1. SG Landshut: 11:1 Punkte und 19:8 Tore
2. TG Unterliederbach 1: 10:2 Punkte und 26:8 Tore
3. BVB 09 Dortmund: 8:4 Punkte und 19:10 Tore
4. BSV München 2: 4:8 Punkte und 12:18 Tore (= - 6; erzielte Treffer = 12)
5. BBSV Berlin: 4:8 Punkte und 9:15 Tore (= -6; erzielte Treffer = 9)
6. SV-Reha Augsburg 1: 3:9 Punkte und 11:14 Tore
7. TG Unterliederbach 2: 2:10 Punkte und 9:32 Tore

Für die Mannschaft des SV-Reha Augsburg traten folgende Spieler an:

Willi Brem, Ketterschwang
Uli Eggenberger
Fritz Meier, Donauwörth
Werner Maier, Buchdorf

Die Rückrunde der 1. Bundesliga wird am 22.04.2017 in Berlin stattfinden.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.