Nach Viertelfinal-Aus: Augsburger Panther feiern am Sonntag mit den AEV-Fans

Die Augsburger Panther verabschieden sich am Sonntag im Curt-Frenzel-Stadion von ihren Fans in die Sommerpause. (Foto: David Libossek)

In einer hochemotionalen und hart umkämpften Viertelfinale-Serie mussten sich die Augsburger Panther nach sieben Spielen den Nürnberg Ice Tigers geschlagen geben. Nach dem Playoff-Aus organisiert der AEV im Curt-Frenzel-Stadion trotzdem eine Saisonabschlussfeier mit Mannschaft und Fans.

"Was bleibt, ist der Stolz auf die beste Hauptrunde der Clubgeschichte und packende Playoffs", schreibt der Augsburger EV am Mittwoch in einer Pressemitteilung. "Natürlich möchte sich unsere Mannschaft von den Fans, die in 29 Heimspielen und bei zahlreichen Auswärtspartien der siebte Mann waren, persönlich verabschieden", so die Augsburger Panther.

Abschlussfeier am Sonntag: Augsburger Panther danken den Fans

"Deshalb laden wir am Sonntag, 26. März, um 12 Uhr ins Curt-Frenzel-Stadion ein", heißt es weiter. An der Fankurve auf der Südseite - der Einlass erfolgt über den Eingang Süd (Gesundbrunnenstraße) - stehen die Spieler um Kapitän Steffen Tölzer für Autogramm- und Fotowünsche zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgt das Panther-Catering an zwei Ständen.

Auf alle vorrätigen Fanartikel gibt es am Sonntag 25 Prozent Rabatt im Fanshop des Curt-Frenzel-Stadions. Dieser verabschiedet sich nach der Saisonabschlussfeier in die Sommerpause. "Bei Fragen zu Dauerkarten und Fanartikeln steht unser Geschäftsstellen-Team natürlich auch in den kommenden Monaten gerne zur Verfügung", lässt der AEV wissen.

Hosen, Schlittschuhe, Handschuhe: AEV verkauft seine Ausrüstung

Zusätzlich gibt es wieder einen Verkauf der Mannschaftsausrüstung. Im Südfoyer (beim 1878 Shop) werden die Betreuer an ihrem eigenen Stand gebrauchte Schläger, Hosen, Schlittschuhe, Handschuhe, Stutzen und vieles mehr "zu tollen Konditionen", wie die Panther versprechen, anbieten.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.