St. Paulis Marc Rzatkowski im Visier des FC Augsburg?

Laut einem Bericht der "Sport Bild" hat der FC Augsburg St. Paulis Marc Rzatkowski ins Visier genommen. Rzatkowski ist derzeit noch bis 2017 vertraglich an den Kiezklub gebunden. Am 27-jährigen Mittelfeldspieler sind neben dem FC Augsburg auch Werder Bremen und der VfB Stuttgart interessiert. Marc Rzatkowski möchte nächstes Jahr unbedingt in der 1. Bundesliga spielen. Mit sechs Toren und sechs Vorlagen spielt Rzatkowski derzeit eine starke Zweitligasaison. Sein Wert wird auf 1,5 Mio. € datiert.

Interesse zeigt der FCA außerdem am suspendierten Marko Marin.

Von unserem Leserreporter Max Kaiser
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.