Kleinkunst: Holz und Vorurteil

Wann? 08.04.2017 20:00 Uhr

Wo? Kresslesmühle, Barfüßerstraße 4, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Kresslesmühle | „Holz und Vorurteil“ ist Tilman Birrs drittes Bühnenprogramm. In einer abwechslungsreichen Mischung aus gesprochenen Nummern, gelesenen Texten und Musik behandelt Birr die Frage: Ist das alles so, wie wir uns das denken? Wirklich? Und was ist, wenn man diese Frage mit „Ja“ beantwortet? Schon für sein erstes Programm „Das war hier früher alles Feld“ wurde er mit Preisen wie dem Münchner Kabarett Kaktus oder der Lüdenscheider Lüsterklemme ausgezeichnet. 2012 erschien im Goldmann-Verlag sein erstes Buch, der komische Episodenroman „On se left you see se Siegessäule“, das auch die Grundlage für sein zweites Bühnenprogramm bildete. 2014 folgte „Zum Leben ist es schön, aber ich würde da ungern auf Besuch hinfahren: eine kleine Heimatkunde“, eine Sammlung von Kurzgeschichten, in denen er sich mit gängigen Meinungen über Deutschland und mit seinen Menschen auseinandersetzt, zusammengehalten durch eine romanhafte absurd-komische Rahmenhandlung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.