Kleinkunst: Sascha Korf mit "Wer zuletzt lacht, lacht am längsten" in der Augsburger Kresslesmühle

Wann? 12.03.2017 18:00 Uhr

Wo? Kresslesmühle, Barfüßerstraße 4, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Kresslesmühle |

Sascha Korf tritt am Sonntag, 12. März um 18 Uhr mit seinem Programm "Wer zuletzt lacht, lacht am längsten" in der Augsburger Kresslesmühle auf.

Sascha Korf zeigt, dass er ein Spontanitäts-Experte par excellence ist. Stets charmant und immer schlagfertig macht Sascha Korf den ganzen Saal zur Bühne. So echauffiert sich der Meister der Stehgreif-Guten-Laune herrlich über aktuelles Politik-Geschehen und widmet sich wichtigen Fragen der Zeit: „Warum ist nie besetzt, wenn man sich verwählt?“ „Wenn ein Taxi rückwärts fährt, kriegt man dann wieder Geld raus?“ Neben herrlich absurden Antworten dazu darf natürlich das beliebte Korfsche Update zur aktuellen Lage des deutschen Fernsehens nicht fehlen. Korf rennt, springt und wirbelt über die Bühne, während er über die Tücken des Alltags schwadroniert. Dabei verbindet er Stand-Up-Comedy und Interaktion zu einem neuen Genre: „Energetisches Spontan-Kabarett“ nennt er das. Mit „Lach-Garantie!“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.