Konzert: Dem Lied eine Seele geben – 20 Jahre Quarterpast

Wann? 13.05.2017 19:15 Uhr

Wo? Kleiner Goldener Saal, Jesuitengasse 12, 86152 Augsburg DE
Augsburg: Kleiner Goldener Saal | Seit 20 Jahren gibt es den Chor Quarterpast. In dieser Zeit haben sich die singenden Amateure längst nicht nur in Augsburgs Kulturszene sondern weit darüber hinaus einen Namen gemacht. Ursprünglich als Gospelchor gegründet, hat sich das Ensemble – es besteht mittlerweile aus nahezu 40 Sängerinnen und Sängern – in besonderer Weise weiterentwickelt. Ob englische, afrikanische, deutsche oder russische Musik, ob Klassik, Pop oder spirituelle Lieder – Quarterpast wagt sich an alle Stilrichtungen und meistert sie virtuos und mit Strahlkraft.

Nicht nur durch eigene Konzertprojekte mit immer neuen Akzenten überzeugt der Chor. Ungewöhnliche Auftritte lassen seine Stimmgewalt schon mal im Duett mit starken Motoren beim Motorrad-Gottesdienst im Annahof oder, wie bei der Zusammenarbeit mit einem Fußball-Fanclub, sogar in der Münchner Allianz Arena erschallen.

„Mit unserer Musik berühren wir Menschen“, darüber sind sich alle Chormitglieder einig und das betrifft neben den Zuhörern auch die Mitsänger selbst, die durch das gemeinsame Musizieren eine große Verbundenheit spüren und sich zu immer neuen Leistungen motivieren. So gibt es eine ganze Reihe Mitlieder, die als Chorsänger angetreten und unter der versierten Leitung des Chorleiters und Gesangspädagogen Uli Höfle zu veritablen Solisten herangereift sind. Mehrere Sänger beherrschen zudem ein Instrument und bringen dieses Können ein, wenn es darum geht, die Lieder in sehr individueller Weise Quarterpast-typisch zu gestalten. Da gesellt sich zu „Lacrymosa“ aus Mozarts Requiem schon mal ein Bajan zu einer Querflöte und auch Rhythmusinstrumente tauchen manchmal in unerwarteter Kombination auf. Das ist eben die besondere Note des Chores: jedes Talent wird begrüßt und darf sich einbringen.

„Voices of Quarterpast“

Was das Fernsehen kann, können wir erst recht - so Quarterpast. Im Rahmen des jährlich stattfindenden Probenwochenendes lockt der Wettbewerb „Voices of…“ immer wieder neue Talente aus den Reihen des Chores aus der Reserve. Neulinge, die sich an die Herausforderung wagen, ihren Chorkollegen ein Lied solistisch vorzutragen, erhalten begleitend ein Coaching von erfahrenen Sängern. Das unterstützt die gesangliche Weiterentwicklung genauso wie den Gemeinschaftssinn. Denn das Bestreben, beim Auftritt jedem Lied die Atmosphäre zu geben, die in ihm angelegt ist, erfordert intensives Üben nicht nur am wöchentlichen Probeabend. Dabei setzt der erfahrene Chorleiter immer wieder auf neue, manchmal ganz ungewöhnliche Methoden, um die Sänger zu fördern und jedem Einzelnen zu zeigen, was in ihm steckt.

Zum Jubiläum nimmt der Chor seine Zuhörer auf eine Reise durch die Vielfalt seines Repertoires und seiner eigenen Entwicklungsgeschichte mit - von Italien über Russland bis nach Afrika, von Mozart bis zum modernen Pop. Ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Konzert auf hohem Niveau – simply Quarterpast eben.

Das Jubiläumskonzert „Simply Quarterpast “ findet am Samstag, 13. Mai 2017 um 19.15 Uhr im Kleinen Goldenen Saal in Augsburg, Jesuitengasse 12 statt. Eintrittskarten sind ab sofort unter Fußpflege Ney, Tel. 0821/70 15 33 oder josh.ney@web.de erhältlich.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.