Konzerte: Claudia Koreck „Holodeck“ im Spectrum-Club Augsburg

Singer/Songwriterin Claudia Koreck gibt ein Konzert im Spectrum-Club Augsburg. (Foto: Lena Semmelroggen)

WIR VERLOSEN 3x2 EINTRITTSKARTEN:
Claudia Koreck zieht es immer wieder rund um den Globus in die Welt hinaus. Deshalb singt sie auf ihrem neuen Album „HOLODECK“, das im ersten Halbjahr 2017 erschien, zehn neue Titel in ihrer Muttersprache bairisch und auf englisch.

Deutschlands erfolgreiche Singer/Songwriterin Claudia Koreck

Die junge Frau mit der warmen kräftigen Stimme zählt zu den erfolgreichsten Singer/Songwriterinnen in Deutschland. Ihre bayerische Herkunft ist nicht zu überhören, davon können sich die Konzertbesucher live am Donnerstag, 9. November, Beginn ist um 20 Uhr, im Spectrum-Club Augsburg überzeugen. Ihre musikalischen Wurzeln reichen aber eher in die westliche Folk-, Blues- und Popmusik.

Musik - mal zart und leise dann laut und kraftvoll

Die preisgekrönte Musikerin kann live eine unglaubliche Intimität erzeugen und sich der Musik zart und leise hingeben; sie kann aber auch laut werden und ihre ganze Kraft in die rockigen, souligen Arrangements der exzellenten Band legen. Leise, laut, intim, kraftvoll, lustig - dieses emotionale Wechselspiel ist es, was ihre Live-Performances so unglaublich macht. Denn live ist ihr Lieblingszustand.

Claudia Korecks großer Hit

Bereits ihr erster Song Fliang 2007 avancierte aus dem Nichts zum großen Hit und machte den bairischen Dialekt nach langen Jahren wieder populär. Claudia Koreck gilt als Vorreiterin der sogenannten Neuen Bayerischen Welle. Die Musikerin veröffentlichte bisher sechs Studioalben, sowie ein Kinderalbum.

Wir verlosen 3x2 Eintrittskarten!

Jetzt mitmachen (Teilnahmeschluss 28.08.2017)

Frage

In welchem Monat ist Claudia Koreck in Augsburg live zu erleben?
September
Oktober
November

Teilnahme

Um teilzunehmen, müssen Sie sich registrieren. Dies können Sie gleich im Anschluss tun, wenn Sie auf Registrieren und mitmachen klicken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.