Einbrecher nehmen Haunstetter Sozialkaufhaus Contact ins Visier

Das Sozialkaufhaus Contact in Haunstetten war am Wochenende das Ziel von Einbrechern. (Foto: Archiv: David Libossek)
Augsburg: Contact |

Einbrecher haben am Wochenende das Augsburger Sozialkaufhaus Contact aufgesucht. Die Ganoven waren aber offenbar keine Profis.

Die Polizei gibt die Tatzeit in ihrem Pressebericht zwischen Samstag, 18.30 Uhr, und Montag, 7.15 Uhr, an. Einer oder mehrere Täter sollen versucht haben, in das Sozialkaufhaus Contact einzubrechen.

"Sie versuchten über mehrere Wege in das Gebäude Im Tal in Haunstetten einzudringen, dies gelang ihnen jedoch offensichtlich nicht", schreibt die Polizei. Allerdings wurden dabei zwei Schlösser beschädigt, der Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro.

Auch Nachbargebäude war Ziel der Einbrecher

Im gleichen Tatzeitraum wurde außerdem das Nachbarobjekt ebenfalls angegangen. Hier gelang es den Tätern in das Gebäude einzudringen, "ob allerdings etwas entwendet wurde, konnten die Verantwortlichen bislang nicht feststellen", heißt es im Bericht. Die Höhe des Sachschadens ist ebenfalls noch nicht bekannt.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.