Pkw landet nach Unfall auf dem Dach

Am 09.08.2015 (So.), gegen 16.15 Uhr, fuhr eine 75-jährige Seniorin auf der Landsberger Straße in südliche Richtung. Auf Höhe der Einmündung zur Sperlingstraße, schaltete die für die Seniorin geltende Ampel auf Rotlicht. Die Seniorin setzte die Fahrt mit ihrem Pkw Chevrolet, Typ Spark, trotzdem unbeirrt fort. Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein 29-jähriger Mann, mit seinem 25-jährigen Beifahrer, in einem Pkw Opel, Typ Vectra, aus der Sperlingstraße in die Landsberger Straße ein. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch der Pkw Chevrolet durch die Wucht des Aufpralls umkippte und auf dem Dach zu liegen kam. Die 75-jährige wurde dabei in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie musste durch die Berufsfeuerwehr Augsburg aus ihrem Fahrzeug leichtverletzt geborgen werden.

Die Landsberger Straße wurde auf Grund des Einsatzes auf Höhe der Unfallstelle für ca. 30 Minuten für beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Die 75-jährige Seniorin wurde zur Untersuchung in das ZK Augsburg gebracht. Der 29-jährige, sowie sein 25-jähriger Beifahrer, blieben unverletzt.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden im unteren fünfstelligen Eurobereich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.