Polizei fasst 44-jährigen Kaugummidieb in Haunstetten

Ein 44-Jähriger wurde nach dem Aufbrechen eines Kaugummiautomaten festgenommen. (Foto: kzenon-123rf.de/Symbolbild)
Augsburg: Haunstetten |

Ein Zeuge hat der Polizei am Mittwoch, 10. Mai, gegen 5.40 Uhr, einen Automatenaufbruch in Haunstetten gemeldet.

Er verfolgte den Täter so lange, bis eine Streife eintraf und den 44-jährigen Mann festnahm.
Eine Überprüfung des Tatortes ergab, dass der Täter einen Kaugummiautomaten aufgebrochen hatte. Bei weiteren Automaten versuchte er es zwar diese aufzubrechen, allerdings erfolglos.
Das Motiv der Tat ist derzeit nicht bekannt.
(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.