Russisch-deutscher Infoabend für Senioren

Augsburg: Stadtteilzentrum Haunstetten | Zu einem deutsch-russischen Informationsabend „Älter werden in Deutschland“ lädt das Bayerische Rote Kreuz Augsburg-Stadt am Freitag, 28. April, von 16 bis 18 Uhr ein. Diese offene Veranstaltung bildet den Auftakt für die darauf folgende Informationsreihe, die vorgestellt werden soll. Themen sind hierbei finanzielle Hilfe für Pflegebedürftige, die Pflegegrade, familiäre Situationen und Altenheime bzw. Wohn-gruppen. Das Treffen am 28. April im Stadtteilzentrum Haunstetten, Johann-Strauß-Straße 11, ist kostenlos. Es wird auch eine russischsprachige Fachkraft vor Ort sein. Weitere Informationen unter 0821/80877-18 bzw. -33.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.