Abschied aus Lechhausen.

Mit einem Gottesdienst und einem anschließenden Empfang im Gemeindezentrum verabschiedete die evangelische Pfarrgemeinde St. Markus ihre Diakonin Elisabeth Krauß. Über 10 Jahre hatte sie maßgeblich die Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde aufgebaut und betreut. Deshalb verabschiedeten sie auch neben Stadtdekanin Susanne Kasch (rechts) und Pfarrerin Katharina Beltinger (3.v.r.)auch die Kinder von St. Markus. Sie übernimmt jetzt eine neue Aufgabe in der Offenen Behindertenhilfe in München. Foto Blöchl

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.