Frohsinnchor gestaltet Gottesdienst zum Jubiläum.

Einen feierlichen und musikalisch bewegenden Gottesdienst gestaltete der Chor. Foto Blöchl
Der Lechhauser Frohsinnchor feierte in diesem Jahr sein 120-jähriges Jubiläum. Nach dem großen Festkonzert im Mai 2017 im Haus St. Ulrich in Augsburg stand jetzt ein besonderer Gottesdienst auf dem Festjahresprogramm. In der Pfarrkirche Christkönig in der Hammerschmiede gestaltete das Ensemble  einen  Gottesdienst mit modernen geistlichen Liedern.  Dieser Gottesdienst war als Gedenkgottesdienst für alle Verstorbenen des Vereins und als Dank für die Pfarrei, die seit Jahren den Pfarrsaal als Probenort zur Verfügung stellt, gedacht und geplant. Dem Chor gelang es ausgezeichnet, der Feier einen würdigen und  musikalisch ansprechenden Rahmen zu geben. 
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.