Gedenken am Volkstrauertag

Wann? 13.11.2016 09:30 Uhr

Wo? Kriegsdenkmal, Widderstraße, 86167 Augsburg DE
Am Denkmal in der Widderstraße werden auch die Geistlichen beider großen Konfessionen sprechen. Foto Blöchl
Augsburg: Kriegsdenkmal | Das jährliche Gedenken an die Toten von Krieg, Terror und Verfolgung am Volkstrauertag ist heute aktueller denn je. Kriege in Syrien und in der Ukraine, Terror in vielen Ländern der hinterlassen ihre Spuren. Am Sonntag 13. November gedenkt Lechhausen aller Opfer von Gewalt. Um 9:30 beginnt der Gottesdienst in St. Pankratius, anschlie0end zieht man gemeinsam zum Denkmal in der Widderstraße. Dort wird Staatssekretär Johannes Hintersberger die Gedenkrede halten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.