Medienpreis geht nach Lechhausen.

Angelika Lonnemann freut sich über ihre Auszeichnung. Foto Blöchl
Krimis sind eine ihrer Leidenschaften - kurze Krimis schreibt sie. Angelika Lonnemann aus Lechhausen schreibt "Postkartenkrimis", Ihre Geschichten passen wirklich auf eine Postkarte, sind spannend und spielen an allen möglichen Orten in Augsburg. Natürlich spielt auch einer in Lechhausen. Nun hat sie mit ihrem wohl einzigartigen Hobby einen Medienpreis bekommen. Das Augsburger Medienforum hat Ihr den 3.Preis der Kategorie "Amüsant" zuerkannt. Wir beglückwünschen sie zu dieser Auszeichnung und wünschen weiterhin viele Ideen für die Krimis auf der Postkarte. Wer selber mal schnuppern will: www.postkartenkrimi.wordpress.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.