Neues aus Lechhausen, der Firnhaberau und der Hammerschmiede.

in Kürze 1.11.

Demenzsprechstunde. Ivan Derkac von der Sozialstation Lechhausen bietet Informationsmöglichkeiten zum Thema am Donnerstag, 2. November. von 16 – 17 Uhr im Mehrgenerationentreff in der Blücherstraße 1.

Stadtteilbücherei. Die Mitmachgeschichte „Eine kleine hexe geht auf Reisen“ für Kinder ab ab 6 Jahren gibt es inder Lechhauser Zweigstelle der Stadtbücherei in der Blücherstraße 1. Die Veranstaltung am Freitag 3. November um 15 Uhr ist kostenfrei, um Anmeldung unter Tel. 0821 – 324 -2757 wird gebeten.

Sparverein. Der Sparverein ‚Einigkeit‘ Lechhausen veranstaltet seinen monatlichen Treff am Sonntag, 5. November um 19 Uhr in der Gaststätte Alte Schmiede in der Lützowstraße 30. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Kirchenmusik. Zu einer musikalischen Andacht lädt die Pfarrgemeinde St. Franziskus in der Firnhaberau am Sonntag 5. November um 18 Uhr in die Pfarrkirche ein. Olivia Kunert mit der Trompete und Adolf Heintz an der Orgel speilen Werke von Mendelssohn, Karg-Ehlert, und Zehler. Dazu werden „Texte mit Tiefgang“ vorgetragen – von Pastoralreferentin Maria Ottl ausgewählt. Der Eintritt ist frei.

VdK. Das monatliche Kaffeekränzchen findet jeden ersten Montag eines Monats, das nächste Mal am Montag 6. November um14.30 Uhr im Anna-Seniorenheim, Blücherstrasse, Lechhausen statt.

Tauschring. Das Prinzip: Hilfe geben, Hilfe bekommen will der Tauschring Augsburg umsetzen. Am Montag, 6. November um 18.30 Uhr können sie Dienstleistungen im MGT Lechhausen Blücherstraße 1 mit anderen tauschen.

SPD. Der nächste Stammtisch der SPD –Lechhausen findet am Mittwoch, 8. November um 20 Uhr in der Gaststätte „Ludwigshof“ in der Lützowstraße 9 statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Kreativworkshop. Im Mehrgenerationentreff Firnhaberau-Hammerschmiede im Sozialzentrum Schillstraße 208 findet am Donnerstag, 9. November von 9.30 – 12 Uhr wieder ein Workshop zum kreativen Gestalten statt. Informationen unter 455359-21 oder 0157 76201007.

AWO Seniorenclub. Am Donnerstag 9. November um 14 Uhr lädt Clubleiterin Ingrid Prokscha wieder zu netten Gesprächen und Informationen in den Kirchenwirt in der Blücherstraße ein. Auch nicht AWO – Mitglieder sind herzlich willkommen.

Theater „Kommissarin Yildirim und die Entführung der Patrona Bavarie“ ist der mysteriöse Titel des neuen Theaterstücks der Kolpingfamilie Lechhausen. Am Freitag 10., Samstag 11., Freitag 17. und Samstag 18. November kommt es jeweils um 19 Uhr im Pfarrsaal St. Elisabet zur Aufführung. Karten für Euro 8.-unter Tel. 0821-792862 oder kartenservice.kolping@googlemail.com.

Seniorentanz
in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt, Marienbader Str. 27 findet jeden Sonntag von 14 bis 18 Uhr ein Seniorentanz mit Lifemusik statt. Weitere Auskünfte unter Tel. 70 24 90.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.