Neues im Viertel

In Kürze 14.9.


Senioren. Die Senioren der Kolpingfamilie Lechhausen treffen sich am Donnerstag 15. September um 14:30 Uh rim Pfarrzentrum St. Pankratius zu einem Verbraucherquiz aus dem alltäglichen leben Referentin ist Josefa Stegherr.

Ausflug. Am Dienstag 20. September fährt die Kolpingfamilie im Rahmen des Programms „aktive Freizeit“ mit dem Bayernticket auf Fraueninsel im Chiemsee. Treffpunkt um 8:45 Uhr am Schlössle, Information und anmeldung unter Tel. 0821-713523 bei Anton Göbel.

Kolpingtreff. „Flucht und Asyl – eien Herausforderung an unser Christsein“ ist das Thema des nächsten Treffs. Am Freitag 23. September um 19:30 Uhr referiert der Flüchtlingsbeauftragte der Diözese Augsburg, Rald Eger. Gäste sidn herzlich willkommen.

Trachtenverein. Zum Kesselfleischessen lädt der Trachtenverein Lechhausen am Sonntag 9. Oktober um 11.30 Uhr im Saalbau Krone Landwehrstraße 17. Kosten Euro 9,90. Anmeldung bis spätestens 25. September unter Tel. 0821 – 44959032.

TSG. Neue Kurse beginnen bei der TSG Augsburg in der Schillstraße. Zumba mit Helga und Edina seit dem 13. September von 18. 30 bis 19.30. Ab 15. September gibt es jeweils von 17 – 18.15 Uhr Yoga mit Heike. Der neue Kurs Mutter-/Vater-Kindturnen mit Claudia findet ab dem 30.9. von15.15 – 16. 30Uhr 30 statt. Orientalisch wird es beim Tanz/Bauchtanzkurs. Er beginnt am 6. Oktober und findet an 4 Abenden von19.40 – 21 Uhr statt. Anmeldungen und Informationen unter Tel. 701007 oder per E-Mail: info@tsg-augsburg.de.

Café Wohnzimmer im MGT Firnhaberau Hammerschmiede. Gute Unterhaltung, Kaffee und Kuchen und auch Spiele gibt es jeden Dienstag von 14 – 17 Uhr im MGT im Sozialzentrum Schillstraße 208 in der Firnhaberau. Nicht nur Senioren sind herzlich willkommen.

Soziale Fachberatung. Jeden Montag von 14.30 bis 16.30 Uhr in den Sprechstunden der sozialen Fachberatung Firnhaberau – Hammerschmiede im Mehrgenerationentreff im Sozialzentrum Schillstraße 208 statt. Infos unter Tel. 70021-742.

Musikertreff. Gemeinsames Singen und Musizieren steht bei der AWO Hammerschmiede seit Neuestem im Programm. Jeden Freitag ab 18 Uhr treffen sich Musikinteressierte im AWO – Begegnungszentrum in der Marienbader Straße in der Hammerschmiede:

Elterntalk. Im KIDS-Familienstützpunkt-Ost, Humboldtstraße können sich Eltern in Gesprächsrunden zwanglos über Erziehungsfragen mit Kindern bis 14 Jahren austauschen und fachkundig beraten lassen. Infos gibt es unter www.elterntalk.net und tel. bei Frau Pauli unter Tel. 7947929.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.